hifi tests

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test bFly Audio FlatLine
bFly Audio FlatLine

14.08.2018 | Diese preiswerte Gerätebasis kann mit ihrem offenen, schnellen und dynamischen Charakter müden Anlagen Beine machen. In heller klingenden Anlagen mit Hang zur Nervosität aber nicht erste Wahl. Test bFly Audio FlatLine

Preis: 69 Euro bis 209 Euro

hifi-test
Soundmagic E50C und E80C

23.03.2017 | Diese In-Ears weisen ein ausgesprochen gutes Preis/Leistungsverhältnis auf, unter HiFi-Aspekten gilt das besonders für den E50C, dessen Ausgewogenheit und Detailliertheit alles andere als selbstverständlich ist - wenngleich es auch Hörer gibt, die noch wohlwollender und sanfter mit der Musik umgehen. Wer auf etwas stärker unterstützte Bässe und Höhen steht, kann auch zum E80C greifen. Test Soundmagic E50C und E80C

Preis: 70 Euro bis 100 Euro

hifi-test Nordost QRT QBase QB4/QB8, QX Purifier, QK1 & QV2, Sort Kone
Nordost QRT QBase QB4/QB8, QX Purifier, QK1 & QV2, Sort Kone

02.02.2017 | Ein störungsärmer wirkendes Klangbild mit besserem Fokus, gesteigerter Definition und Plastizität oder auch vermehrter Dynamik. Die Wirkungen der Tools von Nordost – Netzleiste, verschiedene Filter und Gerätefüße - gehen durchaus auch in unterschiedliche Richtungen. Aber sie wirken! Test Nordost QRT QBase QB4/QB8, QX Purifier, QK1 & QV2, Sort Kone

Preis: 79 Euro bis 1.599 Euro

hifi-test Beyerdynamic Soul Byrd
Beyerdynamic Soul Byrd

03.05.2019 | Dieser In-Ear bietet eine tadellose Passform und überzeugt mit einer milden, nie zu aufdringlichen Musikwiedergabe mit etwas mehr Tiefbass und breiter Bühne. Der Grundton ist leicht angehoben, Höhen und Stimmbereich geben sich dezenter. Test Beyerdynamic Soul Byrd

Preis: 79 Euro

hifi-test bFly Audio Master und Stage
bFly Audio Master und Stage

25.08.2014 | bFly Audio hält bodenständig gepreiste Entkopplungselemente parat: Der Master-Gerätefuß ließ das Klangbild im Test regelmäßig eine Spur sonorer beziehungsweise obenherum milder erscheinen, auch wirkten die einzelnen Klänge mitunter plastischer. Mit dem Stage-Fuß blieb die Tonalität hingegen weitestgehend unangetastet, aber Abbildungsqualität, Auflösungsvermögen und Raumeindruck konnten sich – bisweilen deutlich – steigern. Ein Experimentieren mit diesen Tuning-Teilen lohnt sich! Test bFly Audio Master und Stage

Preis: 89 Euro bis 207 Euro
(4er- bzw. 3er-Set)

hifi-test Lautsprecherkabel Rocket
Audioquest Rocket 11

05.08.2018 | Dieses Lautsprecherkabel gibt sich angenehm ausbalanciert: Feinsinnig, transparent, auch untenrum druckvoll – aber nicht bassbetont – und im Hochton seidig-zurückhaltend. Die leichten Schwächen in der Tiefenstaffelung sind gerade mit Blick aufs Preisschild verschmerzbar. Test Audioquest Rocket 11

Preis: 90 Euro
(für 2 x 3 m)

hifi-test AudioQuest DragonFly Black & Red
AudioQuest DragonFly Black & Red

20.07.2016 | Diese Miniatur-DAC/Kopfhörerverstärker bilden eine sehr solide Basis für hochklassigen Klanggenuss und übersteigen die Qualität gängiger in Computern oder Smartdevices installierter Audioausgänge deutlich. Klarheit, neutrale Tonalität, beschwingte Dynamik und ein kontrollierter, druckvoller Bass zählen schon beim günstigeren DragonFly-Modell „Black“ zu den Tugenden. Der doppelt so teure „Red“ fügt dem noch mehr Souveränität hinzu und besitzt die vergleichsweise feinere Auflösung. Test AudioQuest DragonFly Black & Red

Preis: 99 Euro bis 199 Euro
(Black: 99 Euro, Red: 199 Euro)

hifi-test HMS-Fortissimo
HMS Fortissimo & Sestetto MK III / WSS Silver Line LS2 & Silver Line KS1

12.03.2008 | NF- und Lautsprecherkabel unterschiedlicher Marken, Modelle und Preisklassen. Klanglich geben sich diese Strippen zwar nicht gerade konform - aber eines haben sie gemeinsam: Konzeptionellen Tiefgang ohne jeglichen Voodoo-Verdacht. Test HMS Fortissimo & Sestetto MK III / WSS Silver Line LS2 & Silver Line KS1

Preis: 118 Euro bis 1.690 Euro

hifi-test Teufel Supreme In - Earbud / In-Ear-Kopfhörer im Test
Teufel Supreme In

04.05.2021 | Diese Bluetooth-Earbuds empfehlen sich weniger für analytische Hörer als für Fans dynamischer Musik, die sauberen Druck und Kick im Bass verlangen. Als weitere klangliche Stärke geht die großzügige Raumdarstellung durch. Test Teufel Supreme In

Preis: 120 Euro

hifi-test Flux HiFi Sonic
Flux HiFi Sonic

25.02.2016 | Der elektronische Nadelreiniger von Flux HiFi ist ein rundum gelungenes analoges Zubehörprodukt: Jeder ernsthafte Phonofreund wird sich ihn leisten können, allein der Klanggewinn rechtfertigt schon den Preis, und zugleich darf man annehmen, dass man seinem Tonabnehmer und der Plattensammlung etwas Gutes tut, wenn mit ihm für penible Sauberkeit an der Nadel gesorgt wird. Test Flux HiFi Sonic

Preis: 129 Euro

hifi-test Cambridge Audio Melomania 1+ | Wireless-In-Ear-Kopfhörer | Test fairaudio
Cambridge Audio Melomania 1+
Fairaudio Award

25.03.2022 | Ein True-Wireless-In-Ear mit natürlichem, angenehm balanciertem und dynamisch-griffigem Klangbild. Tendenziell eher für Freunde einer wärmeren Musikwiedergabe als für Fans von strikter Neutralität oder Analytik, dennoch gute Detailtreue. Test Cambridge Audio Melomania 1+

Preis: 129 Euro

hifi-test Beyerdynamic Blue Byrd 2 - Bluetooth In-Ear-Kopfhörer | fairaudio
Beyerdynamic Blue Byrd (2. Generation)

01.12.2021 | Diese Bluetooth-In-Ears bieten für einen moderaten Preis eine Menge Komfort. Tonal geben sie sich ausgeglichen und verzichten auf Showeffekte, Dynamik und Auflösung sind sehr gut fürs Geld. Im Bass etwas wohliger/weicher abgestimmt. Test Beyerdynamic Blue Byrd (2. Generation)

Preis: 129 Euro

Billboard
Elac Vela