hifi tests: Verstärker

Die große Verstärker-Test-Übersicht aus 2024: Hier finden Sie Testberichte von Vollverstärkern, Vor- und Endstufen sowie Streamingverstärkern Sie wollen gezielt suchen? Klicken Sie auf „HiFi Tests filtern“:

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test Der Vollverstärker Chord Electronics Ultima Integrated
Chord Electronics Ultima Integrated

16.05.2024 | Schnell, straff, transparent, sauber - Chord hat einen extrem durchlässigen, ehrlichen Vollverstärker geschaffen, der trotzdem stressfrei und mithin herrlich emotional klingt. Absoluter Tipp für Hörer, die es sportlich-dynamisch mögen. Auf passende Mitspieler sollte man dennoch achten, zumal der Amp für manchen gefühlt auf der minimal hellen Seite spielen wird. Test Chord Electronics Ultima Integrated

Preis: 9.995 Euro

hifi-test Electrocompaniet AW 800 M (Endstufe) und EC 4.8 MKII (Vorstufe): Test der Vor-End-Kombi
Electrocompaniet EC 4.8 MKII & AW 800M

12.05.2024 | Die große Vor-End-Kombi von Electrocompaniet spielt überwiegend neutral – in den mittleren/tieferen Bässen etwas kräftiger, wofür die Endstufe zuständig ist –, sehr detailreich und hochdynamisch. Die Impulswiedergabe ist herausragend. Eher nichts für ausgemachte „Warmhörer“. Kostspielig, aber ihr Geld wert. Test Electrocompaniet EC 4.8 MKII & AW 800M

Preis: 26.598 Euro
(EC 4.8 MKII: 4.799 Euro | AW 800M: 21.799 Euro)

hifi-test Der Vollverstärker Marantz Model 50
Marantz Model 50

04.05.2024 | Leicht warm tönend, zählt die vielbeschworene "Musikalität" zu den großen Stärken dieses Vollverstärkers, man kann sich stundenlang in Klangbädern verlieren. Eher etwas verzeihend und rund als betont präzise abgestimmt. Test Marantz Model 50

Preis: 1.800 Euro

hifi-test Nubert nuControl X
Nubert nuControl X

14.04.2024 | Eine Kombination aus Ausstattung und Klang, die in dieser Preisklasse außergewöhnlich ist: Dafür sorgen die große Schnittstellenvielfalt dieser Streamingvorstufe - sogar Phono (MM/MC) ist an Bord - und ein äußerst impulsives Klangbild. Auch aufgrund der tonalen Abstimmung weniger für Fans von Laid-back-Sound, sondern ideal für Hörer, die es klanglich eher anmachend und direkt mögen. Test Nubert nuControl X

Preis: 4.490 Euro

hifi-test AVM Ovation SA 8.2 ME - Stereoendverstärker
AVM Ovation SA 8.2 ME

10.04.2024 | Mit einem ausnehmend tiefen und kontrollierten Bassdruck, eindrucksvoller Dynamik und hochpräziser Konturenzeichnung wartet diese bärenstarke Stereo-Endstufe auf. Tonal etwas frischer abgestimmt. Test AVM Ovation SA 8.2 ME

Preis: 12.990 Euro

hifi-test VTL IT-85 Röhrenverstärker
VTL IT-85

15.03.2024 | Dieser Röhrenvollverstärker spielt über alle Soundkriterien hinweg auf sehr hohem Niveau. Nicht übermäßig analytisch, kein grobdynamischer Haudrauf, aber auch hier ohne echte Schwächen, verzaubert er den Hörer schließlich mit seiner Mittenwiedergabe und einer tollen Emotionalität. Test VTL IT-85

Preis: 8.690 Euro

hifi-test Soulnote A-3: Vollverstärker im Test | fairaudio
Soulnote A-3

07.03.2024 | Dieser Highend-Vollverstärker bietet enorme Auflösung, natürliche Klangfarben und eine sehr griffige Abbildung. Auch scheinbar Nebensächliches wird wie selbstverständlich nachgezeichnet – oder anders gesagt: Er wirkt völlig untechnisch, natürlich und lässt die Musik quasi unberührt durch. Etwas wärmerer Grundton, sonst tonal sehr ausgeglichen. Test Soulnote A-3

Preis: 20.990 Euro

hifi-test Die Vor-End-Verstärkerkombination Manunta Larson und Tosh
Manunta Tosh und Manunta Larson

12.02.2024 | Diese Class-A-Monos kommen mit leichten Abstrichen bei der dynamischen Knalligkeit und Hochtonprägnanz, bieten vor allem aber herrlich gehaltvolle, gleichwohl quellwasserreine, transparente und neutrale Mitten - ja, in dieser Sache vermögen die Endstufen den Hörer regelrecht zu betören. Insgesamt ausnehmend reines, seidiges Klangbild, sehr langzeittauglich und keinesfalls übertrieben schönfärberisch. Die Vorstufe spielt hingegen sehr knackig und ist tonal etwas leichter unterwegs - ebenfalls sehr reines Klangbild. Test Manunta Tosh und Manunta Larson

Preis: 2.550 Euro bis 8.448 Euro

hifi-test Der Streaming-Verstärker Nubert nuConnect ampXL im Test bei fairaudio
Nubert nuConnect ampXL

08.02.2024 | Packend dynamisch, gleichwohl frei von unangenehmen Härten oder Schärfen, und mit einer Prise Wärme offenbart sich das Klangbild dieses Streamingverstärkers, der sich damit involvierend und langzeittauglich zugleich gibt - ein ausgewiesener Analytiker ist der ampXL hingegen weniger. Test Nubert nuConnect ampXL

Preis: 1.485 Euro

hifi-test NAD C 3050: Vollverstärker mit DAC im Test bei fairaudio
NAD C 3050

31.01.2024 | Dieser Vollverstärker im Retrolook ist „smooth“ abgestimmt: kräftiger, tiefer, aber nicht allzu straffer Bass, sonore Mitten und etwas mildere Höhen. Preisklassengemäße Auflösung und hervorragende Abbildungspräzision gibt’s zudem. Optional ist ein Streamingmodul inklusive Dirac Live erhältlich. Test NAD C 3050

Preis: 1.499 Euro

hifi-test Moon 641: Vollverstärker im Test bei fairaudio
Moon 641

22.01.2024 | Der große Moon-Vollverstärker begeistert mit nahezu perfekter (Bass-)Kontrolle, ansatzloser Dynamik und beeindruckendem Auflösungsvermögen. Das macht ihn ganz klar zu ein Amp für Hörer, die es wirklich wissen wollen. Wer hingegen ein ausnehmend relaxtes und/oder warmes Klangbild sucht, ist hier falsch. Test Moon 641

Preis: 12.500 Euro

hifi-test Cambridge Audio Evo 75 | Streaming-Verstärker | Test fairaudio
Cambridge Audio Evo 75 & Evo CD

17.12.2023 | Streaming-Verstärker mit einem etwas schlanken, aber trocken-straffen Bassbereich, neutralen Mitten und stressfreien Höhen. Feindynamisch und auflösungstechnisch auf hohem Niveau, die Bühne beginnt recht weit vorne. Der CD-Transport Evo CD passt gut zum Verstärker, lässt sich aber nur mit Cambridge-Komponenten verbinden. Test Cambridge Audio Evo 75 & Evo CD

Preis: 1.199 Euro bis 1.499 Euro
(Evo CD / Evo 75)

Billboard
Canton B-Serie
1