hifi tests

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test Sehring S903 Lautsprecher im Test
Sehring Audio S903

29.03.2020 | In Sachen Räumlichkeit, Klangfarben(reinheit), Durchhörbarkeit, Langzeittauglichkeit, dem Zusammengehen von Detailliertheit und Geschmeidigkeit spielen diese Standlautsprecher in der Premier League. Ein Bändchen oder einen Berylliumtreiber für einen letzten Tick mehr Luftigkeit mögen sich hochverwöhnte Auiophile noch wünschen, werden aber auch nicht vermisst. Test Sehring Audio S903

Preis: 9.350 Euro bis 10.650 Euro

hifi-test Starke Sound IC-H1 ELITE Lautsprecher
Starke Sound IC-H1 Elite

24.03.2020 | Zu den Schokoladenseiten dieser Kompaktlautsprecher zählen Räumlichkeit, Transientendefinition und blitzartige Impulswiedergabe. Die Transparenz ist für diese Preisklasse außergewöhnlich. Der Bass lässt etwas Druck vermissen – für solche Wünsche ist ein Subwoofer vorgesehen. Test Starke Sound IC-H1 Elite

Preis: 3.800 Euro

hifi-test
Pass XP-12 & Pass X250.8

19.03.2020 | Diese Vor-End-Kombi bietet dank höchster Reinheit und erstklassigem Auflösungsvermögen eine klangfarbliche Echtheit und ein 3-D-haftes Bühnenbild, wie man es nicht alle Tage erleben kann. Tonal gibt’s eine leichte Tendenz ins Wärmere, nicht zuletzt dank des substanziellen, farbigen, halbtrockenen Tieftons. Test Pass XP-12 & Pass X250.8

Preis: 19.100 Euro
(XP-12: 7200 Euro/X.250.8: 11.900 Euro)

hifi-test Thorens TD 1600
Thorens TD 1600

15.03.2020 | Dieser klassische Subchassis-Plattenspieler spielt tonal balanciert, wobei er sich an den Frequenzbandenden leicht zurücknimmt. Klare Stärken sind das sehr gut aufgelöste Mittenband und die deckkräftigen Klangfarben. Grobdynamisch ginge im Bass noch etwas mehr. Test Thorens TD 1600

Preis: 2.499 Euro

hifi-test NextDrive SpectraX: mobiler DAC/Kopfhörerverstärker
NextDrive Spectra X

11.03.2020 | Dieser mobile Kopfhörerverstärker/DAC ist zum einen erstaunlich kräftig und treibt selbst hochohmige Kopfhörer. Zum anderen überrascht die hochauflösende, präzise Klangwiedergabe. Der Spectra X ist weniger für Fans von warmen, gefälligen Klangbildern geeignet, als für Musikhörer, die es schätzen, dass kein Detail verloren geht. Test NextDrive Spectra X

Preis: 189 Euro

hifi-test Teaser Lindemann Musicbook Source
Lindemann musicbook SOURCE

08.03.2020 | Dieser Netzwerkplayer und Vorverstärker (inklusive Phono-MM) spielt tonal neutral und überzeugt dank guter Feindynamik und -auflösung sowie der authentischen Darstellung der virtuellen Bühne. Auch bei der Sauberkeit der Klangfarben konnte das neue musikbook SOURCE noch einmal zulegen. Test Lindemann musicbook SOURCE

Preis: 3.280 Euro

hifi-test Quadral Aurum Gamma Streaming-Lautsprecher
Quadral Aurum Gamma

04.03.2020 | Diese Aktivlautsprecher mit Streaming-Modul geben sich tonal ausgewogen, mit einer leichten Zurückhaltung ab den oberen Mitten aufwärts, was sie eher langzeittauglich als vordergründig spektakulär erscheinen lässt. Ausgesprochen feindynamisch-luftiger, gleichzeitig stressfreier Hochton, tiefer und präziser Bassbereich sowie gute raumakustische Verträglichkeit. Test Quadral Aurum Gamma

Preis: 12.000 Euro

hifi-test Arakas Akustikspiegel
Arakas Boxenaufsteller & 22er-Quadrat

29.02.2020 | Die Schallreflektoren von Arakas wirken sich insbesondere auf den Bühneneindruck aus: Die Abbildung gerät fokussierter und je nach Ein- und Aufstellung lässt sich ein sehr weitläufiges oder kompakteres Raumgefühl erleben. Tonal so gut wie nebenwirkungsfrei. Test Arakas Boxenaufsteller & 22er-Quadrat

Preis: 3.550 Euro
(einfaches Setup)

hifi-test Bowers & Wilkins Wedge Streaming-Lautsprechert
B&W Formation Wedge

25.02.2020 | Klangfarbendarstellung, Feindynamik und Detailauflösung dieses One-Box-Streaminglautsprechers müssen sich selbst vor preisgleichen Stereoboxen nicht verstecken. Statt auf Maximalwerte in Sachen Klangbühne, Bassgewalt und Pegelfestigkeit zu zielen, geht es B&W offenbar um klassische audiophile Tugenden. Test B&W Formation Wedge

Preis: 999 Euro

hifi-test Saxx Coolsound CX70 & DS120 DSP
Saxx Coolsound CX 70 & Deepsound DS 120 DSP

22.02.2020 | Die schlanken Lautsprechersäulen spielen tonal keinesfalls warm, sondern eher straff und direkt, bieten nicht zuletzt dank des AMT-Hochtöners eine hohe Auflösung sowie einen trockenen Bass. Lässt man sie zusammen mit dem DSP-geregelten Aktiv-Subwoofer aufspielen, geht es natürlich noch einmal deutlich fundierter zur Sache. Auch der Sub spielt trocken und kontrolliert. Test Saxx Coolsound CX 70 & Deepsound DS 120 DSP

Preis: 1.997 Euro
(CX70: 998 Euro; DS120DSP: 999 Euro)

hifi-test ATC SCM50ASLT Aktiv-Lautsprecher - Testbericht
ATC SCM50ASLT

14.02.2020 | Hochpräzise, wahnsinnig schnell, transparent - gleichwohl schmeckt das Klangbild dieses Aktivlautsprecher nie technisch, sondern besitzt eine besondere musikalische Seele. Der organische Gesamteindruck wird auch durch den nicht übermäßig glitzernden Hochton unterstützt. Test ATC SCM50ASLT

Preis: 19.800 Euro

hifi-test Inklang 13.4 Advanced Line Lautsprecher
Inklang 13.4 Advanced Line

11.02.2020 | Tonale Neutralität, klar definierte Räumlichkeit, saubere Auflösung sowie ein gut integrierter, kontrollierter Bass: Die 13.4 geben quasi den audiophilen Musterschüler. In Sachen Bassdruck und Pegelfestigkeit geht bei anderen Lautsprechern der Klasse bisweilen noch mehr, dennoch sind die 13.4 hier ebenfalls ordentlich unterwegs. Test Inklang 13.4 Advanced Line

Preis: 4.840 Euro

Billboard
Aurender
1