hifi tests

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test Tellurium Q Ultra Silver & Silver Diamond Hifi-USB-Kabel
Tellurium Q Ultra Silver & Silver Diamond

06.11.2018 | Diese USB-Kabel glänzen durch ein hochakkurates Dynamikverhalten sowie - hier setzen sie sich im Test von der Konkurrenz am stärksten ab - hervorragende Raumdarstellung und Tiefenstaffelung. Das Silver Diamond legt in Sachen "subtiler Feinsinn" dann noch die allerletzte highendige Schippe drauf. Test Tellurium Q Ultra Silver & Silver Diamond

Preis: 558 Euro bis 1.107 Euro

hifi-test Naim NDX 2
Naim NDX 2

02.11.2018 | Erstklassig ausgestatteter und ebenso verarbeiteter Netzwerkplayer, der sich vor allem an solche Hörer richtet, die einen unverkopften, sprich direkt-emotionalen Zugang zu ihrer Lieblingsmusik suchen. Tonal etwas wärmer unterwegs. Besondere Stärke: die ausnehmend plastische Abbildungsqualität. Test Naim NDX 2

Preis: 5.999 Euro

hifi-test XTZ Divine Delta Konpakt-Lautsprecher
XTZ Divine Delta

28.10.2018 | Absolute Stärken dieses Lautsprechers sind seine Dynamik und seine neutral-unbestechliche Tonalität im Verbund mit einer für die Preisklasse extra guten Auflösung. Räumlich vermögen die XTZ in Breite und Tiefe sehr akkurat auszuleuchten. Hierzu muss allerdings ein wenig experimentiert werden, der Sweet Spot könnte größer ausfallen. Test XTZ Divine Delta

Preis: 3.990 Euro

hifi-test Nubert nuPyramide 717 Lautsprecher
Nubert nuPyramide 717

24.10.2018 | Neutralität, Dynamik, Basswiedergabe und Auflösung – auf diesen Gebieten beherrschen die Nubert nuPyramide 717 ihr Handwerk aus dem Effeff. Aufs allerletzte Quäntchen Hochtonluftigkeit verzichtet die 717. Umschaltbar zwischen Direkt- und Rundumbetrieb. Test Nubert nuPyramide 717

Preis: 11.200 Euro

hifi-test Jadis JS2 MKIII D/A-Wandler und DAC im Goldregen
Jadis JS2 MKIII

20.10.2018 | Dieser D/A-Wandler schafft den Spagat zwischen Wärme, Farbe, Fluss und Grundtonfülle auf der einen Seite sowie dynamischer Spannung, Hintergrundschwärze, Abbildungspräzision und einer guten Auflösung auf der anderen Seite derart gekonnt, wie es der Tester bislang noch von keiner anderen Digitalquelle hörte. Bei alledem wurde der Bass nicht auf allerhöchste Präzision trainiert. Test Jadis JS2 MKIII

Preis: 5.900 Euro bis 6.900 Euro
(Signature- und USB-Upgrade optional)

hifi-test JBL LSR705P
JBL LSR705P
Fairaudio Award

17.10.2018 | Vielfältig justierbarer Aktivmonitor, der in der Grundeinstellung mit tonaler Neutralität und sehr hohem Auflösungsvermögen punktet. Definitiv eher der Typ „Reporter“ denn „Charmeur“. Die Basswiedergabe ist für diese Größe absolut erstaunlich – und die Raumdarstellung klar und präzise. Test JBL LSR705P

Preis: 2.558 Euro

hifi-test Lindemann Limetree Headphone mit Kinkenkabel
Lindemann Limetree Headphone

13.10.2018 | Keine Ungereimtheiten, keine Schlagseiten – dieser Kopfhörerverstärker spielt tonal ausgeglichen und „über alles“ sehr angenehm. Die räumliche Darstellung gerät etwas kompakt, aber trennscharf. Mustergültige Offenheit und Transparenz im Mittel- und Hochton. Test Lindemann Limetree Headphone

Preis: 595 Euro

hifi-test Final Audio D-8000 - Teaser mit Kabel
Final Audio D-8000

09.10.2018 | Dieser magnetostatische Kopfhörer geht als Genusshörer durch, der mit seiner Detailfülle trotz wärmerer Abstimmung vielen anderen High-End-Kopfhörern das Wasser abgräbt. Er besitzt eine fantastische Räumlichkeit sowie eine ausgezeichnete Grobdynamik – wenn denn ein ausreichend potenter Verstärker zur Seite steht. Test Final Audio D-8000

Preis: 3.499 Euro

hifi-test Orbid Sound Mini Galaxis V
Orbid Sound Mini Galaxis V

05.10.2018 | Dieser Hornlautsprecher beeindruckt mit explosiver Dynamik und versteht es, ein sehr großes, nach vorne gehendes und richtig involvierendes Klangpanorama aufzuspannen. Tonal eher straight als süffig/warm abgestimmt – mit leichter Betonung im Präsenzbereich. Test Orbid Sound Mini Galaxis V

Preis: 4.800 Euro

hifi-test Balanced Audio Technology VK53 und Vk76
Balanced Audio Technology BAT VK-53SE & BAT VK-76SE

01.10.2018 | Auch wenn der Endstufe im Tiefbass die maximale Kontrolle mancher Transistoramps abgeht, überzeugt diese kostspielige, vollsymmetrisch aufgebaute und durchgängig röhrenbestückte Vor/End-Kombi durch hervorragende Auflösung und Raumdarstellung sowie ein völlig unlimitiert wirkendes Dynamikverhalten. Test Balanced Audio Technology BAT VK-53SE & BAT VK-76SE

Preis: 29.400 Euro
(Vorstufe 15.200 Euro; Endstufe 14.200 Euro)

hifi-test Denon AH-D5200 mit Laptop
Denon AH-D5200

28.09.2018 | Ein sehr angenehm und unangestrengt klingender Kopfhörer für Genusshörer mit Sinn für akkurate Detailwiedergabe und dynamische Wucht. Räumlich - typisch für einen geschlossenen Hörer - eher kompakt als weitläufig zeichnend, gleichwohl niemals beengt. Test Denon AH-D5200

Preis: 599 Euro

hifi-test Abacus Cuffino Kopfhörerverstärker von vorne
Abacus Cuffino

25.09.2018 | Ein sagenhaft kontrolliert-knorriger Bass, grundehrliche Mitten samt dezent kühler, aber ungemein realistischer Klangfarben zeichnen diesen Kopfhörerverstärker aus. Tonal höchst neutral, wenngleich nicht maximal breitbandig. Test Abacus Cuffino

Preis: 590 Euro bis 790 Euro
inklusive Lautstärkeregelung mit Widerstandsleiter