hifi tests

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test Russell K. Red 50: Kompaktlautsprecher im Test | fairaudio
Russell K. Red 50

03.03.2024 | Wer Dynamik, Auflösung und ein leicht euphonisches Klangbild sucht, aber keine „großen Kisten“ aufstellen möchte, ist hier richtig. Im Oberbass und Präsenzbereich leicht offensiver, nach oben hin etwas milder. Test Russell K. Red 50

Preis: 2.499 Euro

hifi-test Métronome AQWO 2: Streamer, DAC und SACD/CD-Player
Métronome AQWO 2

28.02.2024 | Tresorartiges Gehäuse, butterweicher Top-Loader-Mechanismus, großer Touchscreen. Extrem hohe Auflösung, dennoch samtiger Klang, ausladende Abbildung. Diese Kombi aus Streamer, CD-Player und DAC ist verarbeitungsseitig sowie klanglich ein Traum. Grobdynamisch allerdings nicht gerade ein Haudrauf. Test Métronome AQWO 2

Preis: 19.990 Euro bis 22.180 Euro
(ohne/mit zusätzlicher Röhrenstufe)

hifi-test Plattenspieler Sikora Initial Max mit Sikora KV 9 Max und Aidas Gold American Buffalo
Sikora Initial Max Plattenspieler mit KV 9 Max & Aidas Gold

24.02.2024 | Diese Laufwerkskombination tönt extrem feinsinnig und hochauflösend. Was die Kombi alles aus den schwarzen Rillen liest, ist enorm. Dennoch wird Musik stets mit Charme und Eleganz gereicht. Audiophile Feingeister werden diese analoge Edelkombi lieben. Grobdynamisch nicht auf maximalen Wumms ausgelegt. Test Sikora Initial Max Plattenspieler mit KV 9 Max & Aidas Gold

Preis: 27.400 Euro
(Kombi aus Laufwerk, Arm und MC-System)

hifi-test Vincent DAC-700 im Test bei fairaudio
Vincent DAC-700

20.02.2024 | D/A-Wandler mit doppelter Ausgangsstufe: Die Transistor-Variante bietet einen etwas kräftigeren Farbauftrag und temperamentvolle Dynamik, die röhrenbestückte nimmt sich im Bass etwas zurück und wirkt „geschmeidiger“. Gute Auflösung und präzise Raumdarstellung werden stets geboten. Test Vincent DAC-700

Preis: 2.299 Euro

hifi-test Orbid Sound Maridur: Standlautsprecher im Test bei fairaudio
Orbid Sound Maridur

16.02.2024 | Wer beim Musikhören „Action“ will, ist mit diesem Lautsprecher bestens bedient: Er öffnet die Bühne weit nach vorne, spielt hochdynamisch auf und unterstützt diese Gangart durch eine knackige Tonalität mit straffem, schlankem Bass und lebendigem Präsenzbereich. Test Orbid Sound Maridur

Preis: 15.000 Euro

hifi-test Die Vor-End-Verstärkerkombination Manunta Larson und Tosh
Manunta Tosh und Manunta Larson

12.02.2024 | Diese Class-A-Monos kommen mit leichten Abstrichen bei der dynamischen Knalligkeit und Hochtonprägnanz, bieten vor allem aber herrlich gehaltvolle, gleichwohl quellwasserreine, transparente und neutrale Mitten - ja, in dieser Sache vermögen die Endstufen den Hörer regelrecht zu betören. Insgesamt ausnehmend reines, seidiges Klangbild, sehr langzeittauglich und keinesfalls übertrieben schönfärberisch. Die Vorstufe spielt hingegen sehr knackig und ist tonal etwas leichter unterwegs - ebenfalls sehr reines Klangbild. Test Manunta Tosh und Manunta Larson

Preis: 2.550 Euro bis 8.448 Euro

hifi-test Der Streaming-Verstärker Nubert nuConnect ampXL im Test bei fairaudio
Nubert nuConnect ampXL

08.02.2024 | Packend dynamisch, gleichwohl frei von unangenehmen Härten oder Schärfen, und mit einer Prise Wärme offenbart sich das Klangbild dieses Streamingverstärkers, der sich damit involvierend und langzeittauglich zugleich gibt - ein ausgewiesener Analytiker ist der ampXL hingegen weniger. Test Nubert nuConnect ampXL

Preis: 1.485 Euro

hifi-test Nubert nuZeo 11: Aktivlautsprecher im Test bei fairaudio
Nubert nuZeo 11

04.02.2024 | Diese Aktivlautsprecher sind sehr ausgewogen abgestimmt, allenfalls im Präsenzbereich etwas forscher und im Superhochton minimal zurückhaltender. Pegelfestigkeit, hohe Dynamik und sehr gute Auflösung gehören ebenso zu ihren Tugenden wie die Fähigkeit, den Bühnenraum präzise und tief zu staffeln. Test Nubert nuZeo 11

Preis: 5.400 Euro

hifi-test NAD C 3050: Vollverstärker mit DAC im Test bei fairaudio
NAD C 3050

31.01.2024 | Dieser Vollverstärker im Retrolook ist „smooth“ abgestimmt: kräftiger, tiefer, aber nicht allzu straffer Bass, sonore Mitten und etwas mildere Höhen. Preisklassengemäße Auflösung und hervorragende Abbildungspräzision gibt’s zudem. Optional ist ein Streamingmodul inklusive Dirac Live erhältlich. Test NAD C 3050

Preis: 1.499 Euro

hifi-test Die Kompaktboxen Bowers & Wilkins 606 S3
B&W 606 S3

26.01.2024 | Dieser Kompaktlautsprecher ist weder wilde Partybox noch streng neutraler Studiomonitor, gleichwohl ein Allrounder, der trotz kompakter Abmaße ein kohärentes und vollständiges Klangbild suggeriert und im Hochton mit erstaunlichem Feinsinn brilliert. Tolle Räumlichkeit zudem. Test B&W 606 S3

Preis: 1.000 Euro

hifi-test Moon 641: Vollverstärker im Test bei fairaudio
Moon 641

22.01.2024 | Der große Moon-Vollverstärker begeistert mit nahezu perfekter (Bass-)Kontrolle, ansatzloser Dynamik und beeindruckendem Auflösungsvermögen. Das macht ihn ganz klar zu ein Amp für Hörer, die es wirklich wissen wollen. Wer hingegen ein ausnehmend relaxtes und/oder warmes Klangbild sucht, ist hier falsch. Test Moon 641

Preis: 12.500 Euro

hifi-test Canton Reference 7 | Standlautsprecher | Test fairaudio
Canton Reference 7

17.01.2024 | Dieser Lautsprecher betont nichts, lässt nichts weg und klingt – mit Ausnahme der sensationellen Bühnendarstellung – spektakulär unspektakulär: nämlich schlichtweg ehrlich, fein und durchlässig. In Sachen Grobdynamik vermittelt manch größer gebaute Standlautsprecher dieser Klasse noch mehr Wumms. Test Canton Reference 7

Preis: 6.000 Euro bis 6.600 Euro

Billboard
Input Audio