hifi tests

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test AVM Rotation R 2.3 im Dunkeln
AVM Rotation R 2.3

16.03.2019 | Geschmeidigkeit, Klangfarbenreichtum und ein im besten Sinne untechnischer Duktus zeichnen diesen Plattenspieler aus. Ausgewiesenes dynamisches Talent und glaubhafte, wenn auch in der Tiefe nicht allzu weit ausufernde Räume sowie ein eher dezenterer, langzeittauglicher Hochton sind des Weiteren ins Feld zu führen. Test AVM Rotation R 2.3

Preis: 3.590 Euro bis 5.190 Euro
(ohne/mit mit Ortofon Cadenza Blue)

hifi-test Antipodes EX
Antipodes EX

13.03.2019 | Ambitionierter Musikserver/-player inklusive D/A-Wandler, der in Sachen Musikverwaltung und -wiedergabe unterschiedlichste Konfigurationen erlaubt. Als „Digitalzuspieler“ punktet der Antipodes mit hohem Auflösungsvermögen, überzeugender Raumdarstellung und famoser Durchzeichnung im Bass. Der Onboard-DAC kommt an diese Performance nicht ganz ran. Test Antipodes EX

Preis: 4.600 Euro
(ohne Festplatte)

hifi-test SPL Phonitor xe Kopfhörerverstärker & DAC
SPL Phonitor xe

10.03.2019 | Dieser DAC-bewehrte Kopfhörerverstärker klingt an gleichwelchem Hörer so dynamisch und aufgelöst, wie man das von einem Studiogerät erwartet. Sein druckvoller Bass-Punch, sein betont erdiges Klangbild und der leichte Beschnitt des oberen Frequenzendes qualifizieren ihn aber auch als Genussmaschine. Test SPL Phonitor xe

Preis: 2.099 Euro bis 2.799 Euro
(ohne/mit integriertem DAC)

hifi-test Musical Fidelity M2
Musical Fidelity M2scd & M2si

07.03.2019 | Sowohl der CD-Player wie der Vollverstärker spielen tonal ausgewogen und erfreuen den Hörer mit ihrer dynamisch-rhythmischen Gangart. Die Detailauflösung ist in Ordnung, aber auch noch steigerbar. Als Pluspunkt geht der straffe, konturierte Bassbereich durch. Test Musical Fidelity M2scd & M2si

Preis: 799 Euro
(Einzelpreis CD-Player, Verstärker)

hifi-test Teufel Airy
Teufel Airy

04.03.2019 | Alltagstauglicher, robuster, Bluetooth-fähiger On-Ear-Kopfhörer, der klanglich fast schon erstaunlich neutral-balanciert auftritt und eine gute Auflösung bietet. Hörer, die einen betonten Bass suchen, werden hier deshalb nicht fündig. Kabelgebunden geht klanglich noch mehr als über Bluetooth. Test Teufel Airy

Preis: 150 Euro

hifi-test Bryston Middle T Lautsprecher, Standbox
Bryston Middle T

28.02.2019 | Ein mächtiger Bass, eine extrem organische Mittenwiedergabe sowie ein nicht auf maximale Analytik gezüchteter, langzeithörtauglicher Hochton: Diese Standlautsprecher sind involvierend und angenehm zugleich, benötigen aber einen gewissen Mindestpegel, um ihre Trümpfe voll auszuspielen. Test Bryston Middle T

Preis: 8.035 Euro

hifi-test kennerton_teaser
Kennerton Magister Pro

23.02.2019 | Geschlossener Kopfhörer, der ein differenziertes und straffes Klangbild bietet sowie enorme Sprintfähigkeiten, sprich einen hervorragenden dynamischen Antritt. Im Bass/Grundton schlanker unterwegs, im Präsenzbereich und den Höhen etwas deutlicher. Test Kennerton Magister Pro

Preis: 599 Euro

hifi-test Nubert nuPro X-3000 Aktiv-Lautsprecher Test
Nubert nuPro X-3000

20.02.2019 | Insgesamt „schmeckt“ die nuPro X-3000 mit ihrer kraftvollen, plastischen und lebendigen wie flüssigen Spielweise mehr nach Allrounder als nach dezidiertem Studiomonitor. Es gibt noch analytischere Lautsprecher in dieser Preisklasse, in Sachen Spielfreude und Souveränität ist die X-3000 allerdings ganz vorne dabei. Test Nubert nuPro X-3000

Preis: 1.170 Euro

hifi-test Heco Direkt 800 BT
Heco Direkt 800 BT

17.02.2019 | Großer, anschlussfreudiger, Bluetooth-fähiger One-Box-Lautsprecher, der klanglich auf Klarheit und eine dynamisch-zackige Gangart setzt. Wer „wohlige Wärme“ sucht, ist hier eher falsch. Test Heco Direkt 800 BT

Preis: 599 Euro

hifi-test Astell & Kern A&futura SE100 DAP
Astell & Kern A&Futura SE100

10.02.2019 | Klar, ein hochgezüchteter DAP wie der A&Futura SE100 hat seinen Preis. Aber: Die Funktionalität, Verarbeitungsqualität und hohe Kompatibilität mit Kopfhörern unterschiedlicher Impedanzen, flankiert von einer leicht warmen, dennoch hochdetaillierten Spielweise, lassen den SE100 als einen der talentiertesten Mobilplayer am Markt erscheinen. Test Astell & Kern A&Futura SE100

Preis: 1.799 Euro

hifi-test saxx-clubsound-clx-4
Saxx Clubsound CLX 4

07.02.2019 | Diese Kompaktbox spielt tonal etwas leichter auf und bringt einen drahtig-flinken, wenngleich nicht ausnehmend voluminösen Tiefton zu Gehör. Das Dynamikverhalten und die Raumdarstellung – und hier insbesondere die Tiefenstaffelung – sind absolute Stärken der Saxx. Test Saxx Clubsound CLX 4

Preis: 1.598 Euro

hifi-test Quadral Aurum Orkan 9 Lautsprecher
Quadral Aurum Orkan 9

03.02.2019 | Tonale Neutralität, dynamische Qualitäten, luftige Höhen und ein durchzugskräftiger Bass - samt und sonders Tugenden, die diese Standlautsprecher selbst in höheren Preisklassen vorne mitspielen lassen. Auf besonders deckkräftig ausgemalte Klangfarben oder hochplastische Bühnenbilder sind die Orkan dagegen weniger spezialisiert. Test Quadral Aurum Orkan 9

Preis: 4.000 Euro