hifi tests

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test NAD M33: Streaming-Verstärker im Test bei fairaudio
NAD M33

18.06.2022 | Üppig ausgestatteter Streaming-Verstärker, der mit seinem ausgewogenen Klangcharakter das Kunststück fertigbringt, sowohl „Analysefans“ als auch „Genusshörer“ anzusprechen. Zu den Stärken zählen die Bühnenabbildung und der tiefe, stets präzise Bass. Besser mit sensitiven Boxen paaren, sonst kann grobdynamisches Potenzial auf der Strecke bleiben. Test NAD M33

Preis: 5.999 Euro

hifi-test Abacus Mirra 14 Aktivlautsprecher - Test fairaudio
Abacus Mirra 14

14.06.2022 | Ein beeindruckender Tiefgang und eine nicht minder beeindruckende Dynamik zählen zu den Schokoladenseiten dieser Aktivlautsprecher, dazu gesellen sich sehr durchhörbare Mitten und Höhen. Die Mirra 14 sind nichts für Freunde betont gefälliger Klangbilder, sondern klingen sehr griffig. Test Abacus Mirra 14

Preis: 2.790 Euro

hifi-test Magico A1 - Kompaktlautsprecher im Test bei fairaudio
Magico A1

07.06.2022 | Diese Kompaktlautsprecher zeigen, dass ein Hauch Wärme und tief gehende Analyse sowie dynamische Fähigkeiten und angenehme Langzeittauglichkeit sich nicht ausschließen müssen. Die kleinen Magico bringen viele Tugenden mit – der sie antreibende Verstärker sollte ordentlich Power besitzen und nicht all zu warm/weich spielen. Test Magico A1

Preis: 11.980 Euro

hifi-test Test des Netzkabels Ampére S, des Stromverteilers PowerStar S4 und des Trenntrafos PowerPlant 100 S4 von Audioplan
Audioplan PowerStar S4, PowerPlant 100 S4 und Ampére S

01.06.2022 | Dieses modulare System aus Filtertrafo, runder „Netzleiste“ und speziell konzipiertem Netzkabel sorgt für eine bessere Konkretisierung des Musikgeschehens, sowohl in Sachen Klarheit einzelner Töne als auch in räumlicher Hinsicht. Test Audioplan PowerStar S4, PowerPlant 100 S4 und Ampére S

Preis: 480 Euro bis 2.530 Euro

hifi-test Antipodes K41 & K21 - Musikserver im Test | fairaudio
Antipodes K21 & K41

29.05.2022 | Der Musikserver/Streamer K21 spielt tonal neutral, mit sehr guter Auflösung und Raumdarstellung – das ist Highfidelity im Wortsinn, aber nichts für „Romantiker“. Im Verbund mit dem reinen Server K41 gewinnen Detailzeichnung und Abbildungsqualität nochmals, freilich hat dieses Duo seinen Preis. Test Antipodes K21 & K41

Preis: 6.490 Euro bis 9.990 Euro
(K21: 6.490 Euro, K41: 9.990 Euro)

hifi-test Nubert nuCable massimo - Lautsprecherkabel | Test fairaudio
Nubert nuCable massimo

26.05.2022 | Dieses Lautsprecherkabel liegt klanglich auf der minimal warmen, leicht hochtondezenten Seite und kommt mit einem eher geschmeidigen denn zackig-analytischen Flow – ohne dass dabei eine echte Schlagseite entstünde. Test Nubert nuCable massimo

Preis: 450 Euro bis 549 Euro

hifi-test Definitive Technology Demand D7 Lautsprecher im Test
Definitive Technology Demand D7

22.05.2022 | Fans realistisch virtualisierter Räumlichkeit kommen mit diesen kleinen Kompaktlautsprechern auf ihre Kosten, die klare und natürliche Bühnendarstellung ist ein Highlight. Tonal geben sie sich eher sachlich als vollmundig, der Bass kommt ohne künstliche Anhebung aus. Test Definitive Technology Demand D7

Preis: 599 Euro

hifi-test Genelec 6040R - Aktivlautsprecher im Test | fairaudio
Genelec 6040R

18.05.2022 | Die aktive, optional einmessbare Genelec 6040R verleugnet ihre Studiogene nicht, spielt offen, transparent und präzise – lässt aber an den Frequenzgangenden die Kirche im Dorf und wirkt insgesamt etwas weniger analytisch als manch anderer Lautsprecher des finnischen Herstellers. Test Genelec 6040R

Preis: 6.766 Euro

hifi-test Canor DAC 2.10: D/A-Wandler mit Röhren im Test bei fairaudio
Canor DAC 2.10

15.05.2022 | Die Stärken dieses DACs: der druckvoll und trocken federnde Bass, die hohe Auflösung, die ansatzlose Dynamik und die saubere räumliche Trennung. Trotz Röhren in der Ausgangsstufe wird keine „Romantik“ geboten: Der Canor gibt sich tonal neutral und sehr breitbandig. Test Canor DAC 2.10

Preis: 3.849 Euro

hifi-test Argon Audio Fenris A4 - übereinander gestapelt
Argon Audio Fenris A4

11.05.2022 | Kleiner Aktivlautsprecher mit toller Bühnenabbildung und Hochtonauflösung. Tonal etwas frischer unterwegs. Tipp für kurze Hörabstände beziehungsweise kleinere Räume. Test Argon Audio Fenris A4

Preis: 329 Euro

hifi-test Boaacoustic Argentum Silver.serie - NF- und Lautsprecher-Kabel | Test fairaudio
Boaacoustic Argentum Silver

06.05.2022 | Wer eine neutrale bis schlankere Tonalität schätzt und sich von einer Top-Verkabelung vor allem höchste Auflösung wünscht, dem seien diese Silberkabel empfohlen. Der Bass gibt sich wunderbar abgestuft, die Bühnendarstellung gelingt weitläufig, die Abbildung hochpräzise. Test Boaacoustic Argentum Silver

Preis: 1.800 Euro bis 6.000 Euro
(je nach Kabel)

hifi-test Elac Concentro S 503 - Kompaktlautsprecher im Test
Elac Concentro S 503

02.05.2022 | Ein ungemein straffer, überraschend tiefreichender Bassbereich, ein breites Stereopanorama und ein ebenso hochauflösender wie stressfreier Hochton zeichnen diese edlen Kompaktlautsprecher aus. Die Mitten geraten eher sachlich. Ein toller Lautsprecher für Freunde von Studiomonitoren, Warm- und Weichhörer kommen weniger auf ihre Kosten. Test Elac Concentro S 503

Preis: 7.000 Euro

Billboard
Saxx - MaiLight