Musik: Plattenkritik

Sortierung:
Musik Dominic Miller Laura Arne Jansen/Stephan Braun
Plattenkritik: Dominic Miller | Laura | Arne Jansen/Stephan Braun

21.06.2023 | Hier kommt ein Füllhorn fein gewobener, leiser Töne – diese drei Alben sind wie gemacht für laue Sommerabende: Plattenkritik Dominic Miller | Laura | Arne Jansen/Stephan Braun

Musik Musikrezension: Kate Davis | Arooj Aftab | Die Spitz
Plattenkritik: Kate Davis | Arook Aftab | Die Spitz

27.07.2023 | Musikalisch Sanftes trifft auf orientalisch Verziertes – und auf richtig fette Riffs. Drei trefflich ausgewählte Musikalben: Plattenkritik Kate Davis | Arook Aftab | Die Spitz

Musik Musik: The Necks | Feist | Bruiser and Bicycle - Plattenkritik fairaudio
Plattenkritik: The Necks | Feist | Bruise and Bicycle

02.08.2023 | Wenn aus Ritualen meditative Hörerlebnisse werden und aus Songs Wundertüten voller musikalischer Details – dann haben wir es mit diesen drei Alben zu tun: Plattenkritik The Necks | Feist | Bruise and Bicycle

Musik Musikkritik: Nabihah Iqbal | Dudu Tassa & Jonny Greenwood | The Memorials
Plattenkritik: Nabihah Iqbal | Dudu Tassa & Jonny Greenwood | Memorials

14.08.2023 | Manch ein Schicksalsschlag erweist sich als musikalische Chance – und mancher Soundtrack erzeugt auch ohne Bilder eine ganz besondere Atmosphäre: Plattenkritik Nabihah Iqbal | Dudu Tassa & Jonny Greenwood | Memorials

Musik Musikkritik: Gov't Mule - Nils Kugelmann - Robert Jon & the Wreck | fairaudio
Plattenkritik: Gov't Mule | Nils Kugelmann | Robert Jon & the Wreck

20.08.2023 | Von bewusst falsch gelegten Fährten, Musik gewordener Lässigkeit und der Kunst, Melodien nicht ausufern zu lassen: Plattenkritik Gov't Mule | Nils Kugelmann | Robert Jon & the Wreck

Musik Squitch | Lael Neale | Sweeping Promises
Plattenkritik: Squitch | Lael Neale | Sweeping Promises

11.10.2023 | Rauer Sound, wilde Gitarren - und eine Prise Zauberhaftes. Drei neue Alben und dreimal Musik fernab ausgetretener Pfade: Plattenkritik Squitch | Lael Neale | Sweeping Promises

Musik Plattenkritik: Sinikka Langeland | Johannes Metzger Quartett | Helge Lien Trio
Plattenkritik: Sinikka Langeland | Johannes Metzger Quartett | Helge Lien Trio

25.10.2023 | Drei Alben, perfekt für den Herbst mit seinen bunten Blättern und kürzeren Tagen. Wer sich die Zeit nimmt, um in die Musik einzutauchen, wird mit intensiven Stimmungsbildern belohnt: Plattenkritik Sinikka Langeland | Johannes Metzger Quartett | Helge Lien Trio

Musik Wolfgang Muthspiel Shuteen Erdenebaatar John Scotfield
Plattenkritik: Wolfgang Muthspiel | Shuteen Erdenebaatar | John Scofield

26.11.2023 | Leise schleichende Klänge, lustvolles musikalisches Zerbeulen und der Blick auf eine lange Gitarristenkarriere – über Destruktion, Tradition und drei neue Alben: Plattenkritik Wolfgang Muthspiel | Shuteen Erdenebaatar | John Scofield

Musik Paris Texas | Colleen | Yves Tumor - fairaudio Plattenkritik
Plattenkritik: Paris Texas | Colleen | Yves Tumor

02.01.2024 | Musik, die neue Maßstäbe setzt, und subtil wirkende Songs, die Zeit und Ruhe einfordern ­– neue Alben für wahre Zuhörer: Plattenkritik Paris Texas | Colleen | Yves Tumor

Musik Klara Lewis & Nik Colk Void Miss Tiny King Krule
Plattenkritik: Klara Lewis & Nik Colk Void | Miss Tiny | King Krule

12.01.2024 | Musikalische Motive, verborgen in allerlei Störgeräusch, und Jazz, der sich mit Rock anlegt – diese Alben bieten harmonische und dissonante Momente: Plattenkritik Klara Lewis & Nik Colk Void | Miss Tiny | King Krule

Musik Plattenkritik: Being Dead | Girl and Girl | Sampha | Musik fairaudio
Plattenkritik: Being Dead | Girl and Girl | Sampha

21.01.2024 | Wenn sich neben anregenden Energien und interessanten Harmonien noch Musikpreise gesellen – dann können eigentlich nur diese drei Alben im Spiel sein: Plattenkritik Being Dead | Girl and Girl | Sampha

Musik Bar Italia André 3000 Delilah Holliday
Plattenkritik: Bar Italia | André 3000 | Delilah Holliday

30.01.2024 | Diesmal in der musikalischen Wundertüte: pumpende Beats mit Punk-Attitüde, Rapper, die Flöte spielen und Indie-Rock mit Western-Vibes: Plattenkritik Bar Italia | André 3000 | Delilah Holliday

Billboard
Acapella Audio Arts