Demnächst im Test:

Billboard
Lyravox Karlina & Karlsson Tower
News

PMC Active twenty5i: Lautsprecherserie feiert Europapremiere auf der High End

von | 27. April 2024

Die Serie twenty5i von PMC Audio, die bisher ausschließlich aus passiven Lautsprechern besteht, wird auf der High End 2024 in München im wahrsten Sinne des Wortes „aktiviert“, denn in Kürze beherbergt sie auch aktive Lautsprecher – und es wird sogar Upgrade-Möglichkeiten für die passiven Modelle geben.

Active PMC twenty5i: Analoge Frequenzweichen und ordentlich Leistung

PMC verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Konzeption passiver wie vollaktiver Studiomonitore. Diese „aktivierende“ Erfahrung findet jetzt ihre Anwendung in den vier Zweiwegemodellen der Active-twenty5i-Serie. PMC setzt dabei auf eine Kombination aus einer aktiven, analogen Frequenzweiche und zwei 100-Watt-Verstärkern pro Box – je einen für den Hochtöner und einen für den Tiefmittelton.

Smartes Aktiv-Upgrade

Besonders ausgefuchst: Wer bereits eine passive Zweiwegebox aus PMCs twenty5i-Serie besitzt, zum Beispiel die bei uns ausführlich getestete PMC twenty5.21i, der kann im Handumdrehen mit einem Upgrade-Kit die Aktivversion „bauen“. Der Trick dabei: Die gesamte Verstärkerelektronik befindet sich auf der Gehäuserückwand.

Das Upgrade-Kit der PMC-Audio-Aktivserie

Das Upgrade-Kit der PMC-Audio-Aktivserie: Unten der „Model Selector“, der auf einen der Steckplätze der Platine gesteckt wird, um die richtige Frequenzweichenkonfiguration abzurufen

Für das Upgrade braucht es also nur einen Inbusschlüssel, und der wird gleich mitgeliefert: Die alte Gehäuserückwand des Lautsprechers wird entfernt, die neue eingebaut – die Verbindung zu den Treibern erfolgt über Steckkontakte. Und da die unterschiedlichen Modelle der Serie natürlich auch unterschiedliche Frequenzweichencharakteristiken benötigen, lässt sich über das Einstecken eines mehrpoligen Steckers in den jeweils richtigen Steckplatz bestimmen, welche Charakteristik zum Tragen kommen soll. Nicht schlecht gemacht, so kann PMC nämlich für alle Lautsprecher ein und dieselbe Verstärkerplatine nutzen.

Wo zu hören?

Die Preise sind noch nicht bekannt, aber Sie können die neuen Modelle auf der kommenden High End in München schon mal in Aktion erleben – und zwar im Atrium 3, Raum D106.

Kontakt

Besser Distribution GmbH
Holbeinstraße 8
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: +49(0)30-856065010
E-Mail: info@besserdistribution.com
Web: https://www.pmc-speakers.com/

Billboard
Lumin U2