hifi tests: Lautsprecher

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test Revel Performa F328Be - Lautsprecher im Test
Revel Performa F328Be

29.09.2021 | Diese Standlautsprecher warten mit einem sehr tiefreichenden Bassbereich auf und sind raumakustisch gleichwohl überraschend unproblematisch. Die hochfeine Auflösung und neutrale Abstimmung runden den kultivierten Auftritt der Revel ab. Eher sachliche als opulente Klangfarben. Test Revel Performa F328Be

Preis: 18.000 Euro

hifi-test Canton B 100 Lautsprecher im Test
Canton B 100 Online Exklusiv

25.10.2021 | Hohe Sprachverständlichkeit sowie generell hohe Transparenz und eine erwachsene, dennoch unaufdringliche, raumakustisch gut verträgliche Basswiedergabe zählen zu den Stärken dieser Standlautsprecher. Die mit ihrem unkomplizierten Anmachfaktor bestimmt viele Geschmäcker treffen werden, sofern nicht zuallererst „fetter Bassdruck“ oder „warmes Klangbad“ auf der Prioritätenliste stehen. Test Canton B 100 Online Exklusiv

Preis: 1.498 Euro

hifi-test Orbid Sound Prospero - Standlautsprecher | Test fairaudio
Orbid Sound Prospero

07.11.2021 | Diese nur achtzig Zentimeter hohe Standbox punktet mit kräftigem, informationsreichem Bass, toller Grobdynamik und einer sich nach vorne öffnenden Bühne, die den Hörer musikalisch mitnimmt. Tonal recht balanciert, wenn auch nicht 100%ig neutral. Im Hochton ginge noch mehr Auflösung. Test Orbid Sound Prospero

Preis: 1.780 Euro

hifi-test B&W 805 D4 - Kompaktlautsprecher im Test
B&W 805 D4

10.11.2021 | Dieser Kompaktlautsprecher zählt in Sachen Luftigkeit, Transparenz und Räumlichkeit zum Besten, was man für Geld und gute Worte bekommen kann, und ist grob- und feindynamisch absolut auf Zack. Tonal geht es dabei eher etwas leichter als betont sonor zu. Tipp für Leisehörer. Test B&W 805 D4

Preis: 8.000 Euro

hifi-test Joachim Gerhard Collection Nano - Standlautsprecher im Test | fairaudio
Joachim Gerhard Collection Nano

27.11.2021 | Kleiner Standlautsprecher, der insbesondere räumlich groß aufspielt: Die Raumdimensionen und die einzelnen Schallquellen werden sehr exakt abgebildet. Weitere Stärken: sehr authentische und detailreiche Mitten und Höhen. Grobdynamisch und im Bass konzeptbedingt etwas limitierter unterwegs. Test Joachim Gerhard Collection Nano

Preis: 4.600 Euro

hifi-test JBL 4309 - Kompaktlautsprecher mit Horn | Test fairaudio
JBL 4309
Fairaudio Award

12.12.2021 | Im Bass/Grundton etwas substanzieller, in den Höhen etwas spritziger unterwegs, fasziniert dieser kompakte Zweiwegler vor allem mit seiner unglaublichen Pegelfestigkeit und Grobdynamik. Hervorragende Impulswiedergabe, die Tiefenstaffelung ist ein wenig limitiert. Test JBL 4309

Preis: 2.000 Euro

hifi-test Elac Uni-Fi Reference UBR62 Kompaktlautsprecher im Test
Elac Uni-Fi Reference UBR62
Fairaudio Award

16.12.2021 | Diese Kompaktlautsprecher lehnen sich kaum in einer Disziplin ungebührlich aus dem Fenster. Sie sind tonal neutral, dynamisch gut unterwegs und absolut langzeittauglich. Durch ihre breite und tiefe, nicht übermäßig ortungsscharfe Bühnendarstellung vermögen sie zudem, viel Atmosphäre zu schaffen. Im Bass dynamisch etwas verhaltener als im restlichen Frequenzband. Gerade in Anbetracht der Preisklasse unterm Strich extrem reifes Klangbild. Test Elac Uni-Fi Reference UBR62

Preis: 849 Euro

hifi-test Inklang Ayers Four Lautsprecher: Gold Blanche-Limited Edition im Test
Inklang Ayers Four „Gold Blanche“ Limited Edition

23.12.2021 | „Großzügig“ ist ein Wörtchen, das zum Klang dieser Standlautsprecher bestens passt: Das betrifft zum einen das souveräne Dynamikverhalten, zum anderen die großformatige, kohärente Bühnenabbildung. Der neutrale und dennoch lebendige Bassbereich zählt ebenfalls zu den Stärken. Auf maximale Feinauflösung wurden die Inklang Ayers Four hingegen nicht trainiert. Test Inklang Ayers Four „Gold Blanche“ Limited Edition

Preis: 3.698 Euro

hifi-test Wilson Audio TuneTot: Kompaktlautsprecher im Test bei fairaudio
Wilson Audio TuneTot

22.01.2022 | Kein auffälliges Hochtonschillern, keine drückenden Bässe. Diese Kompaktlautsprecher haben andere Prioritäten: Schlüssigkeit, Klangreinheit, Kohärenz und diese besondere Mischung aus Geschmeidigkeit und impulsiver Zackigkeit sind vom Feinsten. Problemlöser bei raumakustisch schwierigen Räumen und Aufstellungssituationen. Test Wilson Audio TuneTot

Preis: 12.000 Euro

hifi-test FinkTeam Kim - Test Kompaktlautsprecher | fairaudio
FinkTeam Kim

26.01.2022 | Diese große Kompakte spielt tonal neutral, Bassvolumen und -tiefgang lassen sich mit mittelgroßen Standboxen vergleichen. Die besonderen Stärken: tolles Auflösungsvermögen und eine sehr freie Raumdarstellung. Dynamisch gut beieinander, aber auch nicht „hornlike“. Test FinkTeam Kim

Preis: 11.990 Euro

hifi-test Cube Audio Nenuphar Mini - Breitband-Lautsprecher im Test | fairaudio
Cube Audio Nenuphar Mini

31.01.2022 | Diese Breitband-Lautsprecher faszinieren mit einer weiträumigen Bühnenabbildung und sehr gutem Timing. Angesichts des Konzepts überrascht die tonale Ausgeglichenheit, auch wenn eine leichte Mittenbetonung vorliegt. Test Cube Audio Nenuphar Mini

Preis: 12.900 Euro

hifi-test Harbeth Compact 7ES-3 XD Lautsprecher im Test
Harbeth Compact 7ES-3 XD

10.02.2022 | Wer Lautsprecher mit richtig „Pfund untenrum“ sucht, ist hier weniger richtig. Wer auf organische, stressfreie und dazu transparente Klangbilder steht, könnte hingegen gerade bei diesem Harbeth-Modell absolut richtig sein. Test Harbeth Compact 7ES-3 XD

Preis: 4.450 Euro

Billboard
Kii Audio