Billboard
Dynaudio Special Forty

HiFi-Lexikon: Netzkabel

Das erste Kabel, das zur HiFi-Kette führt, ist das Netzkabel – ohne dies geht gar nichts. Da es aber „nur“ für die Stromversorgung zuständig ist, hat es lange Zeit eher ein Schattendasein geführt. Diese Zeiten scheinen vorbei zu sein.

Was unterscheidet ein gutes HiFi-Netzkabel von der üblichen Beipackstrippe? In der Hauptsache sind drei Punkte auszumachen:

1. Die Kontakte – sowohl des Steckdosen-Steckers als auch der Kaltgerätekupplung – fallen solider aus. Dies betrifft zum einen die Materialauswahl. Mit Silber, Gold oder Rhodium beschichtete Stecker sollen Übergangswiderstände minimieren und langfristig einen stabilen Kontakt sicherstellen.

netzstecker
Es gibt mittlerweile sogar Schuko-Stecker mit Kontakten aus reinem Silber, um an den kritischen Verbindungsstellen die höchste Leitfähigkeit sicherzustellen. Zudem sind die Übergänge zum Leiter massiver ausgelegt, die Aufnahmeflächen für die Adern sind meist größer dimensioniert und ein fester Leiterkontakt wird mit Schrauben sichergestellt – und nicht mit Federkontakten wie sonst üblich. Oder es wird gecrimpt bzw. gelötet.

kaltgeraete-kupplung
2. Der Leiter ist im Querschnitt meist stärker als die standardmäßigen 0,75 Quadratmillimeter und es wird „reineres“ Material verbaut. Dies senkt den Widerstand und soll sehr kurzfristigen „Stromhunger“ – hervorgerufen durch Dynamiksprünge der Musik – problemlos befriedigen können.

3. Der Aufbau des Kabels: Eine Schirmung des Netzkabels soll dafür Sorge tragen, dass keine hochfrequenten Störsignale in die Stromversorgung einfließen können. Teilweise werden die einzelnen Adern des Kabels hierbei getrennt geschirmt. Andere Hersteller erklären eine Schirmung für überflüssig oder gar schädlich – und empfehlen, die Laufrichtung zu berücksichtigen. Das Flechten der Adern kann kapazitive und induktive Wechselwirkungen reduzieren. Ein sorgfältig ausgewähltes Dielektrikum, welches die Leiter umgibt, soll ebenfalls Verbesserung mit sich führen. (siehe auch Kabel-Geometrie)


Zurück zur Lexikon-Übersicht


Verwandte Artikel: Kabel

Bi-Wiring | Cinch-Anschluss / -Kabel | Digitalkabel | Kabel (Audio-Kabel) | Kabel-Geometrie | Kabelelemente | Lautsprecherkabel | Netzkabel | Skineffekt bei Stromleitern | Symmetrischer Anschluss (XLR) | Tri-Wiring bei Lautsprechern | XLR-Anschluss
Billboard
Marantz