Billboard
Marantz
News

Wall of Sound: RCM Technology Dipolith Aktivlautsprecher

Mit einem ganz eigenen Lautsprecherkonzept, so heißt es zumindest in der Pressemitteilung, will der Paderborner Hersteller RCM Technology aufwarten. Es handelt sich dabei um eine Kombination aus den Konzepten „Flächenstrahler“ und „offene Schallwand“. Der Name: Dipolith.

Gegenüber herkömmlichen Flächenstrahlern mit bidirektional abstrahlenden Folienmembranen setzt RCM Schallwände ein, die für exakt definierte Frequenzen offen sind. Durch diese Auslegung soll, in Verbindung mit einer aufwendigen Vierwegekonstruktion, eine bei allen Frequenzen gleichmäßige Richtcharakteristik erzielt werden.

Da die gehäuselose Schallwand wiederum auch keine Gehäuseresonanzen erzeuge, verhindere sie den bei klassischen Lautsprechern üblichen „Kistenklang“ und rege die Umgebung deutlich weniger zum Mitschwingen an, so die Pressemitteilung weiter.

Es handelt sich beim RCM Technology Dipolith um einen aktiven Lautsprecher mit fünf Chassis und vier Wegen, die jeweils separate Verstärkerzweige erhielten. Wer einen dieser Lautsprecher erwirbt, bekommt übrigens Besuch: Die Spezialisten von RCM messen nämlich die den Verstärkern vorgeschaltete Elektronik individuell auf jeden Hörraum ein.

Das Auge isst mit: Neben den Grundfarben Schwarz oder Weiß ist der RCM Dipolith in jeder beliebigen Farbe erhältlich – auf Wunsch gegen Aufpreis auch mit Applikationen in Chrom, Kupfer oder Echtgold.

Preis RCM Technology Dipolith: ab 9.750 Euro

Kontakt

RCM Technology
Mühlenstraße 14
33098 Paderborn

Telefon: +49(0)5251-878960
E-Mail: info@rcm-technology.com
Web: https://www.dipolith.audio/

Billboard
avitech Bryston