Demnächst im Test:

ASR Emitter II Exclusive ASR Emitter II Exclusive Abacus Oscara 212 Abacus Oscara 212 Magnat MA-900 Magnat MA 900 Revel Performa F328Be Revel Performa F328Be
Billboard
Antipodes Audio K50
News

Nubert nuBoxx Lautsprecherserie: Sechs auf einen Streich – Modelle & Preise

von | 3. Juni 2021

„Ich kaufe ein X“: Der schwäbische Hersteller Nubert hat kürzlich erst bekanntgegeben, die nuBox-Serie auslaufen zu lassen – und schickt nun sogleich eine komplett neue Lautsprecherlinie namens nuBoxx ins Rennen. Sie besteht zum Start aus sechs unterschiedlichen Modellen.

Nubert nuBoxx-Serie: Technik

Es handelt sich wie gehabt um eine Serie im unteren Preissegment des Nubert’schen Gesamtwerks – und allesamt um passive Lautsprecher. Für den Tiefmitteltonbereich setzt Nubert auf Polypropylenmembranen mit starkem und reaktionsschnellem magnetischen Antrieb. Dessen strömungsgünstiges Design soll in Verbindung mit einer großzügigen Hinterlüftung der Zentrierspinne Kompressionseffekte vermeiden helfen und dafür sorgen, dass die extra lange Schwingspule auch bei hohen Dauerbelastungen „cool“ bleibt. Eine flexible Membraneinspannung mit tiefer Grundresonanz diene dazu den maximalen linearen Hub im Vergleich zu den vorherigen Treibern der Serie deutlich zu steigern.

Nubert nuBoxx Lautsprecherserie: Überblick und Größenvergleich

Die einzelnen Modelle der Nubert nuBoxx-Serie im Größenvergleich

Für den Hochtonbereich kommt eine Hochtonkalotte mit Seidengewebe zum Einsatz, die auf dem nuOva-Chassis der nuLine-Serie basiere, aber überarbeitet wurde. Nubert rühmt hier den harmonischen tonalen Übergang zum Tiefmitteltöner sowie eine optimierte Abstrahlcharakteristik mit besserer Feinzeichnung des Bereichs ab 7 kHz.

Nubert nuBoxx Lautsprecherserie - die Wandlautsprecher

Die Wandlautsprecher der neuen nuBoxx-Serie

Die Serie besteht aus dem Wandlautsprecher nuBoxx BF-10, den kompakten nuBoxx B-30 und B-40, dem Center bzw. Multifunktionslautsprecher nuBoxx B-50 sowie den Standboxen nuBoxx B-60 und B-70. Die ersten Modelle sollen ab Ende Juli lieferbar sein, die komplette Serie dann im Laufe des Augusts.

Die kompletten Specs und Konstruktionsdetails der neuen nuBoxx-Lautsprecher sollen voraussichtlich in zwei bis drei Wochen auf der Nubert’schen Website erscheinen, Vorbestellungen sind dann ebenfalls schon möglich.

Preise:

  • Nubert nuBoxx BF-10: 396 Euro (Paar)
  • Nubert nuBox B-30: 456 Euro (Paar)
  • Nubert nuBox B-40: 556 Euro (Paar)
  • Nubert nuBox B-50: 298 Euro (Stück)
  • Nubert nuBox B-60: 978 Euro (Paar)
  • Nubert nuBox B-70: 1.396 Euro (Paar)

Kontakt

Nubert electronic GmbH
Nubertstraße 1
73529 Schwäbisch Gmünd

Telefon: +49(0)7171-8712-0
E-Mail: info@nubert.de
Web: https://www.nubert.de/

Billboard
Adam Audio / Hoerzone