Demnächst im Test:

Lotoo PAW Gold Touch DAP Lotoo PAW Gold Touch Clearaudio Charisma V2 Clearaudio Charisma V2 Harbeth P3ESR XD Harbeth P3ESR XD Fyne Audio F1.5 Fyne Audio F1.5
Billboard
Teufel
News

Denon Amazon-Music-Integration: Frisch integriert

von | 3. Oktober 2017

Der Hersteller Denon vermeldet in einer aktuellen Pressemitteilung, dass das HEOS Multiroom-Musiksystem (siehe auch Test HEOS 7 HS2) mit Amazon Music „vermählt“ wurde. Auf diese Weise können HEOS-Besitzer über die kostenlose HEOS App auf die Streamingdienste Prime Music und Amazon Music Unlimited zugreifen.

Die HEOS App bietet zum Start von Amazon Music kuratierte Playlisten und Empfehlungen – passend zur eigenen Stimmung und/oder zum Musikgeschmack. Mit Amazon Music Unlimited kommen weitere Sender und Playlisten hinzu. In Kürze, so die Pressemitteilung weiter, soll es auch möglich sein, die eigene Amazon-„My Music“-Sammlung über HEOS abzuspielen.

Amazon-Prime-Mitglieder können derzeit mehr als zwei Millionen Songs streamen – Amazon Music Unlimited kommt mit einem wesentlich größeren Portfolio von mehr als 40 Millionen Tracks.

Amazon Music lässt sich auf folgenden Geräten per HEOS App nutzen: HEOS 1, HEOS 3, HEOS 5 und HEOS 7, HEOS AVR, HEOS HomeCinema, HEOS Bar mit HEOS Subwoofer, HEOS Drive, HEOS Link, HEOS Amp. Außerdem mit folgenden AV-Receivern aus dem Hause Denon: AVR-X1400H, AVR-X2400H, AVR-X3400H, AVR-X4300H, AVR-X4400H, AVR-X6300H und AVR-X6400H. Alle zukünftigen Denon-Modelle werden HEOS ebenfalls unterstützen.

Kontakt

D&M Germany GmbH | A Division of Sound United
An der Kleinbahn 18
41334 Nettetal
Deutschland

Telefon: +49(0)2157-1208-0
E-Mail: info@denon.de
Web: https://www.denon.com/

Billboard
beyerdynamic T1 & T5