Billboard
Cambridge Audio
News

Acoustic Energy: Vier gewinnt!

Der britische Hersteller Acoustic Energy entwickelt und baut seit 30 Jahren Lautsprecher – und pünktlich zum dreißigjährigen Jubiläum legt er eine neue Lautsprecherserie namens AE 100 auf, die aus vier Modellen besteht.

Der kompakte AE 100 ist ein Zweiwegler mit einem 28-mm-Gewebekalottenhochtöner und einem 102-mm-Papier-Konuslautsprecher für den Tiefmitteltonbereich. Trotz der geringen Gehäuseabmessungen soll er – laut Pressemitteilung – einen „erstaunlichen Tiefbass“ bringen.

Auch die anderen Modelle kommen mit ähnlicher Chassisbestückung, aber anderen Gehäusekonfigurationen. Der AE 109 ist die Neuauflage eines Klassikers. Bei der Zweieinhalbwege-Standbox sei das Entwicklungsziel „beste Performance für wenig Geld“ gewesen.

Mit dem AE 107 und dem AE 108 wird das Setup um einen ebenbürtigen Centerlautsprecher bzw. aktiven Subwoofer ergänzt – Letzterer kommt mit einer Endstufe, die 150 Watt Sinusleistung bringt.

Alle Modelle sind wahlweise in Satin-Schwarz oder Walnuss foliert erhältlich.

Preise:
Acoustic Energy AE 100 Kompaktlautsprecher: 350 Euro (Paar)
Acoustic Energy AE 109 Standlautsprecher: 800 Euro (Paar)
Acoustic Energy AE 107 Centerlautsprecher: 300 Euro (Stück)
Acoustic Energy AE 108 Aktivsubwoofer: 550 Euro (Paar)

Kontakt

M.A.D.
Weidenstraße 24
42549 Velbert

Telefon: +49(0)2051 - 4177600
E-Mail: info@acoustic-energy.de
Web: www.acoustic-energy.de

Billboard
KS-Distribution