Demnächst im Test:

Billboard
Dynaudio Focus
News

Vertere Acoustics DG-1 S: Nachfolgemodell des erfolgreichen Plattenspielers

von | 16. August 2022

Der Hersteller Vertere Acoustics kündigt einen überarbeiteten Nachfolger des Plattenspieler-Einstiegsmodells DG-1 an. Nach dreijähriger Entwicklungszeit soll das neue Modell nun alsbald erhältlich sein – es hört auf den Namen Vertere Acoustics DG-1 S.

Vertere Acoustics DG-1 S: Neuerungen gegenüber dem Vorgänger

Zunächst einmal wurde das Tellerlager optimiert: Bei den Dreh- und Polierverfahren setzt der Hersteller auf noch engere Toleranzen. Daraus sollen geringere Rumpelwerte und Gleichlaufschwankungen resultieren.

Beim Vertere-Tonarm Groove Runner S wird der Armbalken nun aus zwei fünflagigen, miteinander verbundenen Polymerlaminaten hergestellt, dazwischen verläuft die Leiterbahn. Die neue Arm- und Lagerkonstruktion soll die Geometrie des komplexen System aus Gegengewicht, Lager und Headshell verbessern. Zudem wurde das Tonarmlager überarbeitet.

Vertere Groove Runner S Tonarm

Vertere Groove Runner S in der Draufsicht: unkonventionelle Optik und zahlreiche Einstelloptionen

Bei der Motorsteuerung wiederum lässt sich nun die Sinus- wie die Kosinuswelle einstellen, was Vibrationen minimieren soll. Und zu guter Letzt habe Vertere Acoustics mithilfe einer verbesserten Verbindung der insgesamt drei Acryl-Schichten die Gesamtdämpfung des Vertere DG-1 S verbessern können, heißt es in der Pressemitteilung.

Vertere DG-1 S Rückseite

Rückseite des Vertere DG-1 S: Hier sieht man recht gut die drei Acrylschichten der Zarge

Der neue Vertere Acoustics DG-1 S ist ab September 2022 erhältlich. Im Bundle mit dem vormontierten und justierten MM-Tonabnehmer Magneto (ein System der 300-Euro-Klasse) soll der Plattenspieler 4.148 Euro kosten.

Kontakt

Beat Audio GmbH
Hainbuchenweg 12
21224 Rosengarten

Telefon: +49(0)4105-675050-0
E-Mail: info@beat-audio.de
Web: https://www.beat-audio.de/

Billboard
Q Acoustics