Demnächst im Test:

Beyerdynamic Xelento Wireless Beyerdynamic Xelento Wireless Lotoo PAW Gold Touch DAP Lotoo PAW Gold Touch Technics SU-R1000 Technics SU-R1000 Alluxity Integrated One Alluxity Integrated One
Billboard
HMS
News

Sony WF-1000XM4: Neuer True-Wireless-In-Ear mit Noise Cancelling und Chat-Funktion

von | 11. Juni 2021

Mit dem WF-1000XM4 stellt Sony einen weiteren Abkömmling der erfolgreichen Kopfhörerfamilie 1000X vor. Er soll sich, so die Pressemitteilung, durch seine Klangqualität und das sehr gute Noise Cancelling auszeichnen.

Sony WF-1000XM4 – Features

Der neue Sony-In-Ear-Kopfhörer wurde mit einem leistungsfähigeren Prozessor und einem adaptiven, aktiven Noise Cancelling ausgerüstet. Jeder Ohrhörer ist mit zwei Mikrofonen ausgestattet, sodass die Umgebungsgeräusche von vorne wie von hinten erfasst und entsprechend reduziert werden können. Ein spezieller DSP-Modus soll Windgeräusche dabei automatisch weitgehend unterdrücken. Zudem verbrauche die Noise-Cancelling-Technologie nun weniger Strom, so Sony.

Die Treiber wurde ebenfalls neu entwickelt, die 6-mm-Einheiten sind nun mit einem um 20 Prozent größeren Magneten ausgestattet. Das zahlt nicht nur auf die Tieftonwiedergabe bei Musik ein, auch das Noise Cancelling kann speziell bei tiefen Frequenzen noch effektiver arbeiten.

Die Ohrpassstücke bestehen aus Polyurethan-Schaumstoff. Er ist weich und elastisch und soll für eine möglichst große Kontaktfläche zwischen Gehörgang und In-Ear sorgen. Das ist wichtig für eine gute Schallisolierung und einen sicheren Sitz.

Sony WF-1000XM4: Detail- und Seitenansichten des neuen True-Wireless-In-Ears

Sony WF-1000XM4: Detail- und Seitenansichten des neuen True-Wireless-In-Ears

Dank des Sony-Codecs LDAC unterstützt der WF-1000XM4 hochauflösende Wiedergabe, doch auch komprimierte Musik klinge mit ihm authentisch: Dank einer speziellen Technologie sollen Instrumente dynamisch erkannt und die bei der Komprimierung verlorengegangenen Details im Hochtonbereich ein Stück weit rekonstruiert werden können.

Weiterhin preist Sony die Speak-to-Chat-Funktion an, die die Stimme des Nutzers erkennt und darauf reagiert: So sind  kurze Gespräche möglich, ohne die In-Ears aus den Ohren nehmen oder auch nur manuell bedienen zu müssen – nach dem Gespräch setzt die Musik dann automatisch wieder ein.

Sony gibt die Akkulaufzeit mit acht Stunden an, das Ladecase ermöglicht zweifaches Nachladen, sodass die Systemlaufzeit bis zu 24 Stunden beträgt. Dank Qi-Technologie ist auch kabelloses Laden möglich. Erhältlich ist der neue Sony-Kopfhörer in Schwarz und Silber.

Preis Sony WF-1000XM4: 279 Euro

Kontakt

Sony Europe Ltd.
Kemperplatz 1
10785 Berlin

Telefon: +49(0)30-419551000
Web: www.sony.de

Billboard
Arakas Testpaket bestellen