Billboard
Buchardt S400
Demnächst im Test:

News

Barrierefreies Hören: Sangean PR-D17 Radio

von | 31. Oktober 2019

Hätten Sie’s gewusst? Das bereits 1974 in Taiwan gegründete Unternehmen Sangean gehört zu den größten Herstellern von Radiogeräten weltweit, mehr als 1.500 Beschäftigte arbeiten für Sangean an drei Standorten in Fernost und Europa.

Mit dem Sangean PR-D17 will man sich für Menschen mit Sehbehinderung einsetzen. Das portable Stereoradio verfügt zum einen über eine multilinguale Sprachausgabe, zum anderen über besonders große und mit fühlbaren 3D-Icons versehene Bedienelemente.

Wer das Gerät einschaltet, der wird auf Wunsch in einer von sechs Sprachen begrüßt, zur Verfügung stehen neben Deutsch auch Schwedisch, Holländisch, Französisch, Englisch und Spanisch. Das Sangean PR-D17 kann das eingestellte Frequenzband sowie die Frequenz ansagen, aber auch die Programmierung des eingebauten Radioweckers wird durch die Sprachausgabe vereinfacht.

Das Gehäuse des Radios ist bewusst in starken Farbkontrasten gehalten, das erleichtert Sehbehinderten das Erkennen der Bedienelemente. An der Seite angebracht sind extragroße Drehregler für das Einstellen von Lautstärke und Frequenz. Das Display ist hintergrundbeleuchtet und kommt ebenfalls mit übergroßen Lettern. Wer mag, der kann übrigens auch einen Kopfhörer sowie eine externe Quelle (Aux in) anschließen.

Auf Anfrage, so sagt die aktuelle Pressemitteilung des Hauses Sangean, erhalten Menschen mit Sehbehinderung übrigens auch einen Rabatt bei der Bestellung des PR-D17.

Preis Sangean PR-D17 Stereo-Radio: 129 Euro

Web: www.sangeanshop.eu/de

Billboard
SaxxTec