Demnächst im Test:

Billboard
Dali IO-12
News

Q Acoustics 5050: Neuer Flaggschiff-Lautsprecher der 5000er-Serie

von | 13. März 2024

Der im Jahr 2006 gegründete britische Lautsprecherhersteller Q Acoustics kündigt einen Neuzugang in seiner erfolgreichen 5000er-Serie an. Bisher bestand die Baureihe aus zwei Kompaktlautsprechern, einem Center und einem Standlautsprecher – nun kommt mit dem Q Acoustics 5050 ein weiterer Standlautsprecher hinzu.

Q Acoustics 5050: Für größere Hörräume geeignet

Man habe den 5050 entwickelt, um auch größere Hörräume mit dynamischem und natürlichem Klang zu füllen, heißt es in der Pressemitteilung von Q Acoustics. Es handelt sich um ein Zweiwegekonzept, bei dem – nach Art einer d’Appolito-Anordnung – zwei 6-Zoll-Tiefmitteltöner einen 1-Zoll-Hochtöner in die Mitte nehmen, der ab 2700 Hertz ankoppelt.

Der Standlautsprecher 5050 von Q Acoustics

Der Standlautsprecher 5050 von Q Acoustics – hier im Bild die beiden Holzfurniervarianten

Der Tiefmitteltöner wurde laut Q Acoustics speziell für dieses Modell neu entwickelt. Er ist nicht nur mit einem starken Magnetantrieb ausgestattet, sondern kommt auch mit einem speziell geformten Konus, der ein besonders gleichmäßiges Abstrahlverhalten sowie eine optimale Zusammenarbeit mit dem Hochtöner ermöglichen soll. Der Hochtöner mit klassischer Kalottenmembran ist hermetisch versiegelt und schwimmend von der Schallwand isoliert. Er spielt auf ein eigenes, kontrolliert belüftetes Volumen und soll dadurch möglichst unbeeindruckt von den beiden anderen Treibern seine Arbeit verrichten.

Die C3-Continuous-Curved-Cone-Membran des Tiefmitteltöners

Die Tiefmitteltöner kommen mit einer speziell geformten Membran, Q Acoustics spricht von einem Continuous Curved Cone, die optimales Abstrahlverhalten mit sich bringen soll

Das Gehäuse ist innen mehrfach versteift, außerdem sind Helmholtz-Resonatoren verbaut, die stehende Wellen verhindern und für einen präzisen Bass sorgen. Der Wirkungsgrad ist mit verstärkerfreundlichen 91,8 dB/W/m recht hoch.

Varianten und Preis

Die 21,6 Kilogramm schweren Lautsprecher sind in vier Varianten – in Weiß und Schwarz, Rosenholz und Eiche – erhältlich. Der Paarpreis liegt bei 1.699 Euro.

Kontakt

IDC Klaassen
Am Brambusch 22
44536 Lünen

Telefon: +49(0)231-22 17 88 22
E-Mail: idc(@)idc-klaassen.com
Web: https://www.qacoustics.de/

Billboard
High End 2024