Demnächst im Test:

Billboard
Block Audio
News

Primare A35.8: Achtkanalverstärker für Musik und Filmton

von | 21. Juni 2022

Der in Schweden beheimatete Hersteller Primare stellt mit der A35.8 seine bisher ambitionierteste und leistungsstärkste 8-Kanal-Endstufe vor – mit einer Gesamtleistung von bis zu 1200 Watt an 8 Ohm bzw. 2400 Watt an 4 Ohm.

Primare A35.8: Verstärker-Konzept und -Technik

Besonders hervorzuheben ist das flexible Konzept der Primare A35.8. So lassen sich ihre acht Kanäle separat mit jeweils 150 Watt an 8 Ohm nutzen, es ist aber auch eine paarweise Brückung der Kanäle möglich. Raffiniert ist das Schaltungsdesign, das auf kurze Wege der Stromversorgung und der Signalführung für Ein- und Ausgänge setzt – und bei dem die Verstärkermodule durch die Platzierung innerhalb der Kühlkörper vor Störeinstrahlungen geschützt sein sollen.

Für jeden Kanal steht wahlweise ein symmetrischer XLR- und ein unsymmetrischer Cinch-Eingang zur Verfügung.

Rückseite mit Anschlussfeld der Endstufe Primare A35.8

Endstufe Primare A35.8: Acht Kanäle stehen bereit, die Ausgänge sind paarweise brückbar

Das leistungsstarke Netzteil trägt nicht unwesentlich zum stattlichen Gewicht von 15 Kilogramm bei. Erhältlich ist die Endstufe wahlweise in Titangrau oder Schwarz. Wer mag, kann die Primare A35.8 per Kontaktaufnahme mit dem deutschen Vertrieb in-akustik problemlos probehören, hier gibt es dazu weitere Infos: www.probehoeren.in-akustik.de

Preis Primare A35.8: 5.000 Euro

PS: Lesen Sie hier unsere bisherigen Primare-Rezensionen.

Kontakt

in-akustik GmbH
Untermatten 12-14
79282 Ballrechten-Dottingen

Telefon: +49(0)7634-5610 0
E-Mail: info@in-akustik.de
Web: https://www.in-akustik.de/

Billboard
Paradigm