Billboard
AudioQuest
News

High and low: Excalibur Red und Gold Tonabnehmer

Die Tonabnehmerfamilie des TAD Audiovertriebs – Excalibur – wurde im letzten Jahr eingeführt. Auch wir hatten schon zwei Modelle, das Blue und das Black, im Test. Gerade Letzteres, ein Low-Output-MC, überzeugte uns so sehr, dass wir es mit unserem fairaudio’s favourite Award prämierten.

Nun meldet TAD, dass zwei weitere Pick-ups hinzugekommen sind, sodass die Tonabnehmerfamilie inzwischen fünf Mitglieder umfasst. Die Rede ist zum einen vom Excalibur Red, ein High-Output-MC, das dank gesunder Ausgangsspannung von 2 mV an einem MM-Eingang betrieben werden kann. Im Gegensatz zum Excalibur Green, dem günstigeren High-Output-System der Familie, besitzt es statt eines synthetischen einen natürlichen Diamanten, der mit einem Shibata-Nadelschliff versehen wurde, was dafür sorge, das mehr Details aus den Rillen zutage gefördert werden können als mit dem 200 Euro günstigeren, elliptisch geschliffenen Green.

Zum anderen kommt noch das Excalibur Gold (siehe Bild) neu hinzu. Beim Gold handelt es sich um ein klassisches MC-System mit niedriger Ausgangsspannung, das, wohl aufbauend auf dem Excalibur Black, eine „weiterentwickelte Spulentechnik“ sowie ein „mehrfach versteiftes Bodymaterial“ besitze und so die klangliche Performance nochmals steigere, so die Pressemitteilung. Auch das Excalibur Gold hat einen natürlichen Diamanten mit Shibata-Schliff. Seine Ausgangsimpedanz liegt bei 30 Ω, die Ausgangsspannung bei 0,5 mV und die empfohlene Auflagekraft bei 2 g.

Preise:
Excalibur Red: 699 Euro
Excalibur Gold: 999 Euro

Kontakt

TAD-Audiovertrieb
Rosenheimer Straße 33
83229 Aschau im Chiemgau

Telefon: +49(0)8052 - 9573273
E-Mail: hifi@tad-audiovertrieb.de
Web: https://www.tad-audiovertrieb.de/

Billboard
Pro-Ject X2