Billboard
Kii Audio
News

Dreh mit Pre: Der Dynavox PS-300-Plattenspieler

Mit dem PS-300 bringt Dynavox einen neuen Plattenspieler mit einem – so zumindest die Pressemitteilung – „sensationellen Preis-Leistungs-Verhältnis“ auf den Markt. Das Design gibt sich reduziert und funktional, und dank „ausgefeilter Technik sowie hochwertiger Komponenten“, insbesondere aber auch aufgrund des schon eingebauten Phono-Vorverstärkers, dürfte der Dynavox PS-300 gerade jene Vinylfreunde ansprechen, die das analoge Thema wieder neu für sich entdecken. Der im Dynavox PS-300 integrierte Vorverstärker lässt sich allerdings auch abschalten und deshalb können externe Phonovorstufen ebenfalls verwendet werden.

Beim Dynavox PS-300 handelt es sich um einen riemengetriebenen Plattenspieler, der zwei Geschwindigkeiten (33 1/3 und 45 U/min) beherrscht. Die Zarge des Drehers besteht aus MDF, der Plattenteller selbst aus Metall. Der Tonarm soll eine leichte Justage der Auflagekraft und des Antiskatings zulassen und verfügt über einen gedämpften Tonarmlift. Unter der Headshell steckt ein MM-Tonabnehmer von Audio-Technika, das AT-3600L. Dessen Frequenzbereich wird mit 20 Hz – 20 kHz angegeben, die Kanaltrennung mit >18 dB und die Ausgangsspannung liegt bei 2,5 mV. Empfohlene Auflagekraft: circa 3,5 Gramm.

Der Dynavox PS-300 kommt mit einer transparenten Staubschutzhaube, einem Steckernetzteil, dem Single Puck sowie einer Tonabnehmereinstelllehre. Der Plattenspieler misst 415 x 360 x 140 mm (BxTxH) und wiegt 5,8 Kilogramm. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 199 Euro.

Kontakt

SINTRON Vertriebs GmbH
Südring 14
76473 Iffezheim

Telefon: +49(0)7229 - 18 29 98
E-Mail: info@sintron.de
Web: https://www.dynavox-audio.de/

Billboard
HiFi Regler: Herbst Pakete