Demnächst im Test:

Billboard
BTB - Röhren & Elektronikbauteile
News

B.audio B.amp mono: Neue Mono-Endstufen aus Frankreich

von | 18. September 2022

Der französische Hersteller B.audio stellt mit dem B.amp Mono eine neue, leistungsfähige Monoendstufe vor. Sie soll laut B.audio sämtliche Meriten der bereits 2019 eingeführten Stereoendstufe B.amp stereo besitzen – nun aber durch den Mono-Aufbau nochmal klanglich zugelegt haben.

B.audio B.amp mono: Features und Technik

Es handelt sich beim B.amp mono um eine Class-A/B-Endstufe, die 500 Watt an 4 Ohm bzw. 300 Watt an 8 Ohm liefert. Der Amp basiert auf einer speziellen Schaltung, die die Crossover-Verzerrungen unter die Messschwelle reduzieren soll. Eine sogenannte Intelligent-Output-Drive-Technologie soll überdies einen perfekten Linearbetrieb auch bei kritischen Lautsprechern ermöglichen. Durch eine Überdimensionierung der Ausgangstransistoren halte der B.audio B.amp mono außerdem große Leistungsreserven parat, heißt es in der Pressemitteilung.

B.Audio B.Amp Rückseite

Rückseite des B.audio B.amp mono: Hier geht es ausschließlich symmetrisch via XLR hinein

B.audio legt Wert auf die Feststellung, dass alle zentralen Komponenten selbst entwickelt werden, die Produktion der Platinen und Gehäuse erfolgt in Frankreich bei sorgfältig ausgewählten lokalen Zulieferern. Die Endmontage findet von Hand im elsässischen Saint Hippolyte statt.

Der Paarpreis der B.audio-Monoblöcke beträgt 24.900 Euro.

Kontakt

B AUDIO SAS
Rue de l’ancienne tuilerie 4
68590 Saint Hippolyte
Frankreich

Telefon: +33(0)3 89 73 01 41
E-Mail: gbermann@b-audio.com
Web: https://www.b-audio.com/

Billboard
Genelec The Ones