Demnächst im Test:

Portento Audio Performer Portento Audio Performer Kabelserie SPL Phonitor se SPL Phonitor se Chord Electronics Hugo 2 & 2go Chord Electronics Hugo 2 & 2go B&W 606 S2 Anniversary Edition B&W 606 S2 Anniversary Edition
Billboard
Antipodes Audio K50

Hochton-Wartung

28. Mai 2020 / J. Nowak

Thema: Acapella High Cellini

Hallo Frank Hakopians,

guter, informativer Testbericht. Ich vermisse hier nur die Angabe über Wartungskosten der beiden Ionenhochtöner. Diese Kosten stehen – je nach Betriebsstunden – nach 3 bis 5 Jahren an … das sollten Interessenten wissen …

Grüße
J. Nowak

Hallo Herr Nowak,

nicht ganz zu Unrecht vermissen Sie nähere Angaben zu Wartung und Wartungskosten der Acapella-Ionenhochtöner:

Da sich die Elektroden des Hochtöners mit der Zeit abnutzen, müssen sie regelmäßig ersetzt werden. Ebenso ist ein Wechsel der intern verbauten Röhren vom Typ PF86 dann und wann erforderlich. Die Ionenhochtöner benötigen deshalb etwa alle 5000-6000 Stunden eine Wartung. Zu diesem Zweck lässt sich das Einschubmodul, welches auch auf den Bildern im Bericht zu sehen ist und das die gesamte Technik des Hochtöners enthält, komplett entnehmen.

Laut Richard Rudolph kommen die Hochtöner oft erst nach zehn Jahren zur Überholung nach Duisburg zurück. Bei sehr häufigem Gebrauch oder unter ungünstigen räumlichen Bedingungen (Staub/Rauch) kann dies aber auch schon nach drei bis fünf Jahren nötig werden, wie Sie richtig bemerken. Die Kosten einer solchen Wartung betragen aktuell 900 Euro pro Paar.

Mit besten Grüßen
Frank Hakopians

 

Billboard
Cambridge Audio Edge 15 % Aktion