Demnächst im Test:

Beyerdynamic Xelento Wireless Beyerdynamic Xelento Wireless Lotoo PAW Gold Touch DAP Lotoo PAW Gold Touch Technics SU-R1000 Technics SU-R1000 Alluxity Integrated One Alluxity Integrated One
Billboard
JBL EON ONE Compact
News

Violectric HPA V340: Kopfhörerverstärker für stromhungrige Kandidaten

von | 14. Mai 2021

Mit dem HPA V340 stellt Violectric einen neuen Kopfhörerverstärker der High-End-Klasse vor. Er soll, so die Pressemitteilung, durch seine hohe Ausgangsspannung wie Ausgangsleistung nieder- wie hochohmige Kopfhörer ohne Mühe treiben können – bis hin zum Magnestostaten.

Violectric HPA V340 – Features & Schnittstellen

Grundsätzlich basiert er auf der auf Rauscharmut hin „gezüchteten“ Schaltung seines großen Bruders Violectric V550, der jedoch ein Drittel mehr kostet und dafür ein paar mehr Features wie zum Beispiel einen Balanceregler mitbringt.

Violectric HPA V340 Kopfhörerverstärker Rückseite

Die Rückseite des neuen Violectric-Kopfhörerverstärkers: Pegelfeinanpassung per DIP-Schalter inklusive

Der Violectric HPA V430 besitzt zwei Cinch-Hochpegeleingänge und bietet frontseitig Anschlüsse für zwei unsymmetrische Kopfhörer (6,3-mm-Stereoklinke) und einen symmetrischen (XLR vierpolig). Darüber hinaus gibt’s je einen XLR- und Cinch-Ausgang, die praktischerweise per rückseitigem Schalter mit Fixpegel oder lautstärkegeregelt genutzt werden können. Damit ist der HPA V340 nicht nur als Vorstufe ernstzunehmen, er lässt sich auch in bestehende Setups gut integrieren, ohne Eingänge oder Ausgänge zu „verschwenden“. Zusätzlich finden wir, ebenfalls auf der Rückseite, ein Mäuseklavier zur kanalgetrennten Feinabstimmung des Pre-Gain.

Der am Bodensee entwickelte und hergestellte Amp ist ab sofort erhältlich.

Preis Violectric HPA V340: 1.799 Euro

PS: Hier geht es zu unseren Kopfhörer-Testberichten.

Kontakt

cma audio GmbH
Münchener Straße 21
82131 Gauting

E-Mail: gmbh@cma.audio
Web: https://www.violectric.de/

Billboard
My Sound