Demnächst im Test:

ASR Emitter II Exclusive ASR Emitter II Exclusive Abacus Oscara 212 Abacus Oscara 212 Magnat MA-900 Magnat MA 900 Revel Performa F328Be Revel Performa F328Be
Billboard
Abacus
News

Rotel RC-1590MKII und RC-1572MKII: Vorverstärker-Upgrades und Innovationen

von | 26. Mai 2021

Wie der Hersteller Rotel mitteilt, wurden die Vorverstärker Rotel RC-1590 und RC-1572 deutlich überarbeitet und modernisiert – sie stehen alsbald, voraussichtlich ab Juli 2021, als MKII-Version zur Verfügung.

Neuerungen der Rotel-Vorverstärker

Beide Neuauflagen profitieren von neuen Koppelkondensatoren im Signalpfad, wodurch sich ein noch gleichmäßigerer Frequenzgang ergeben soll. Auch im Bereich der Stromversorgung für den DAC und der symmetrischen Signalverarbeitung habe man durch den Einsatz von audiophilen Widerständen und Kondensatoren zu einem noch besseren Klangergebnis, unter anderem in Bezug auf den Signal-Rausch-Abstand, gefunden.

Beide Preamps bieten neben den Cinch-Anschlüssen auch symmetrische XLR-Ein- und Ausgänge, einen Phonoeingang (MM) sowie Bluetooth-Streaming mit aptX und AAC. Auch unterstützen beide Geräte MQA und MQA Studio über den USB-Eingang und sind Roon-Tested. Der neu verbaute 32-Bit-DAC von Texas Instruments soll eine bessere Detailauflösung und größere Klangbühne mit sich bringen.

Rotel RC-1590MKII

Rotel RC-1590MKII Rückseite

Die Rückseite des großen Rotel RC-1590MKII

Das Flaggschiffmodell wartet mit einer beeindruckenden Konnektivität auf, die zahlreichen digitalen wie analogen Quellen Anschluss gewährt – inklusive Phonoeingang sowie symmetrischen Ein- und Ausgängen in der Analogsektion. Herzstück des überarbeiteten RC-1590 ist eine großzügig aufgestellte Stromversorgungseinheit mit zwei Ringkerntrafos, die voneinander räumlich wie elektrisch isoliert wurden.

Rotel RC-1572MKII

Rotel RC-1572 Rückseite

Auch der Rotel RC-1572MKII ist sehr gut ausgestattet

Dieser „kleine Bruder“ kommt mit einem rauscharmen Netzteil inklusive eines bei Rotel gefertigten Ringkerntrafos. Er ist gegenüber dem RC-1590MKII mit etwas weniger Eingängen ausgestattet, bringt aber auch einen Phono-MM-Eingang und einen Bluetooth-Empfänger mit.

Beide Geräte sind in Silber und Schwarz erhältlich.

Preise:

  • Rotel RC-1572MKII: 1.299 Euro
  • Rotel RC-1590MKII: 1.949 Euro

Kontakt

B&W Group Germany GmbH
Kleine Heide 12
33790 Halle/Westfalen
Deutschland

Telefon: +49(0)5201-87170
E-Mail: info-de.bw@soundunited.com
Web: https://www.gute-anlage.de/

Billboard
SoReal Audio