Billboard
Innuos bei CM-Audio
News

Magnat Produktoffensive: Von wegen Sommerpause …

Ganz schön was los bei Magnat: Während andere die Sommerpause genießen, bringt der Traditionshersteller gleich mehrere neue Produkte heraus.

Der ab September dieses Jahres erhältliche Magnat MTT 990 ist der erste Plattenspieler der Marke Magnat. Der quartzgeregelte Direkttriebler kommt mit einem suboptimale Abtastwinkel und dadurch Verzerrungen minimierenden 10-Zoll-Tonarm mit SME-Anschluss, der die Wahl unter vielen hochwertigen Abtastsystemen zulässt – ab Werk kann der MTT 990 mit einem Audio Technica AT 95E ausgeliefert werden. Das massive MDF-Gehäuse in hochglänzender, schwarzer Lackierung wurde laut Magnat ebenso auf maximale Resonanzarmut optimiert wie der Plattenteller, der aus einem hochverdichteten Spezial-Polymer besteht. Weitere Details sind eine höhenverstellbare Tonarmbasis und eine exklusive Innenverkabelung des Tonarms mit Kabeln von Mogami aus Japan.

Der ebenfalls ab September erhältliche CD-Receiver Magnat MC 100 kommt mit CD-Laufwerk, einem DAB- sowie einem FM-Tuner und einem modernen Bluetooth-Empfänger, der den Standard Bluetooth 4.0 beherrscht – für bestmögliche Wiedergabequalität via Smartphone, Tablet oder PC. Der Magnat MC 100 verarbeitet bis zu 192 kHz/24 Bit.

Prime One und Prime Classic (Bild links) heißen die beiden ab Mitte Oktober verfügbaren Bluetooth-Lautsprecher aus dem Hause Magnat. Im Magnat Prime One (100 Watt Gesamtleistung, integrierter DSP zur Frequenzgang- und Klangoptimierung) werkeln zwei Stereo-Lautsprecher mit 25-mm-Hochtonkalotte und 84-mm-Tiefmitteltöner sowie ein 130-mm-Bassradiator, der in „Downfire“-Technik nach unten abstrahlt. Der im Retrodesign gehaltene Prime Classic (80 Watt, ebenfalls mit DSP) kommt mit zwei 60-mm-Breitbändern, einem Subwoofer und ebenfalls einem Bassradiator. Beide Geräte können nicht nur per Bluetooth aptX, sondern auch per 3,5 mm-Stereokline beschickt werden.

Und mit dem Transpuls 1500 bringt Magnat einen einen Meter hohen, 51 Zentimeter breiten und stattliche 37 Kilogramm auf die Waage bringenden Standlautsprecher heraus. Ein Double-Compression-Horn mit zwei 25-mm-Hochtonkalotten, ein 17-cm-Mitteltöner und ein satte 38 Zentimeter durchmessender Tieftöner bringen es gemeinsam auf einen Wirkungsgrad von 95 dB/W/m. Erhältlich sind die Magnat Transpuls 1500 ab Anfang Oktober.

Preise:
Magnat MTT 990 Schallplattenspieler: 999 Euro
Magant MC 100 CD-Receiver: 649 Euro
Magnat Prime One Bluetooth-Lautsprecher: 399 Euro
Magnat Prime Classic Bluetooth-Lautsprecher: 199 Euro
Magnat Transpuls 1500 Standlautsprecher: 998 Euro

Kontakt

Magnat Audio-Produkte GmbH
Lise-Meitner-Straße 9
50259 Pulheim

Telefon: +49(0)2234–807-0
E-Mail: info@magnat.de
Web: www.magnat.de

Billboard
Genelec 8351