Billboard
Sonus faber
News

Jetzt geht’s rund: Preiswerte AT-LP60X-Plattenspieler von Audio-Technica

Soeben frisch auf der diesjährigen CES präsentiert – und ab Februar dieses Jahres im Handel: Audio-Technica bringt die nächste Generation der äußerst moderat gepreisten Plattenspieler-Serie LP60 an den Start – in Form gleich vier neuer vollautomatischer Modelle mit Riemenantrieb. Die Plattenspieler AT-LP60X, AT-LP60XUSB, AT-LP60XBT und AT-LP60XHP bieten verschiedenste Features wie kabelloses Hören, A/D-Wandlung oder Kopfhörer-Anschluss. Die kompakten Bauformen seien zudem ideal für begrenzte Platzverhältnisse, so der Hersteller.

Zu diesem minimalistischen Ansatz passt, dass die Audio-Technica-LP60X-Plattenspieler jeweils mit integrierten Vorverstärkern bewehrt sind, was etwa den direkten Anschluss aktiver Lautsprecher ermöglicht. Dank des umschaltbaren Phono/Line-Ausgangs ist die Nutzung eines externen Phono-Pres aber ebenso möglich. Ebenfalls per Knopfdruck erfolgt die Umschaltung zwischen 33 1/3 U/min bei LPs und 45 U/min bei Singles beziehungsweise Maxis.

Alle vier neuen Plattenspieler kommen zudem mit externen Netzteilen, exklusiven, schwarzen Audio-Technica-Slipmats, Single-Adaptern für 7″-Singles sowie abnehmbaren Staubschutzhauben.

Und nur logisch bei mehr als 55 Jahren Erfahrung im Tonabnehmerbau: Ein solcher ist ebenfalls mit an Bord – und zwar ein in die Headshell integrierter Dual-Magnet-AT3600L mit austauschbarer Abtastnadel.

Im Vergleich zur bisherigen Serie führt Audio-Technica neben dem „frischeren Design“ der neuen AT-LP60X-Dreher ein optimiertes Abtastverhalten sowie eine klangförderliche Resonanzminimierung ins Feld.

Kurz zu den einzelnen AT-LP60X-Plattenspieler-Modellen:

Im Vergleich zum Basismodell AT-LP60X verfügt der Audio-Technica AT-LP60XUSB über einen A/D-Wandler beziehungswiese einen USB-Ausgang zur Anbindung an einen PC oder Mac. Die Digitalisierung von Schallplatten kann mittels kostenloser Audacity-Recording-Software erfolgen. Den AT-LP60XUSB gibt’s in Schwarz oder einem Gunmetal-Finish. Der AT-LP60XBT ist ebenfalls mit A/D-Wandler sowie einer Bluetooth-Schnittstelle (aptX) zur drahtlosen Ansteuerung Bluetooth-fähiger Lautsprecher, Kopfhörer etc. ausgestattet. Der Audio-Technica AT-LP60XHP schließlich verfügt über einen integrierten Kopfhörerverstärker nebst 3,5-mm-Klinkenanschluss. Zudem gehört ein Kopfhörer, der ATH-250AV, zum serienmäßigen Lieferumfang. In einer HiFi-Anlage mit Lautsprechern vermag der AT-LP60XHP aber natürlich ebenso Dienst zu schieben wie seine Brüder.

 Preise:

  • Audio-Technica AT-LP60X: 129 Euro
  • Audio-Technica AT-LP60XUSB: 179 Euro
  • Audio-Technica AT-LP60XBT: 199 Euro
  • Audio-Technica AT-LP60XHP: 179 Euro

Kontakt

Audio Technica
Lorenz-Schott-Straße 5
55252 Mainz-Kastel

Telefon: +49(0)6134 - 257340
E-Mail: info@audio-technica.de
Web: https://eu.audio-technica.com/

Billboard
Phonosophie