Billboard
B&W
News

Generationenwechsel: Lindemann Musicbook:SOURCE, Musicbook:POWER 500 & Musicbook:POWER 1000

Gleich drei neue Lindemann Musicbooks werden ab Juni 2019 erhältlich sein. Beim Lindemann Musicbook:POWER 500 und Musicbook:POWER 1000 handelt es sich um leistungsfähige Class-D-Endstufen, die mit 2 x 250 Watt beziehungsweise 2 x 500 Watt an 4 Ohm spezifiziert sind. Sie sollen auch bei niedrigen Lautsprecher-Impedanzen von bis zu 2 Ohm jederzeit kontrolliert und kraftvoll aufspielen und einen ultrahohen Dämpfungsfaktor aufweisen.

Mit dem Lindemann Musicbook:SOURCE legt der Hersteller eine universelle Musikquelle auf, die die bisherigen Musicbooks ersetzt. An Bord sind eine vollwertige Streamingvorstufe, ein DSD-Resampler sowie eine integrierte Phonovorstufe. Mit den entsprechenden Streamingdiensten sei nun „Streaming 4.0“ in Studiomaster-Qualität möglich, so die Pressemitteilung.

Wer bisher ein Lindemann musicbook:20*DSD oder musicbook:25*DSD sein Eigen nennt, der kann ein Hardware-Upgrade auf Streaming 4.0 erhalten. Alle anderen Musicbook-Quellen lassen sich durch das Vorschalten einer Limetree Bridge ebenfalls auf Streaming 4.0 aufrüsten. Das Lindemann musicbook:50 und das musicbook:55 werden ohne Upgrade-Option durch die neuen Modelle ersetzt.

PS: Lesen Sie hier unsere bisherigen Lindemann-Rezensionen!

Preise:
Lindemann Musicbook:POWER 500 Endstufe: 2.480 Euro
Lindemann Musicbook:POWER 1000 Endstufe: 3.280 Euro
Lindemann Musicbook:SOURCE Universalquelle: 3.280 Euro

Kontakt

Lindemann audiotechnik GmbH
Am Anger 4
82237 Wörthsee
Deutschland

Telefon: +49(0)8153-9533390
E-Mail: info@lindemann-audiotechnik.de
Web: https://lindemann-audio.de/

Billboard
Phonosophie