Demnächst im Test:

Billboard
Martin Logan
News

Denon PMA-1700NE, PMA-900HNE & DCD-900NE: Zwei neue Vollverstärker und ein CD-Spieler

von | 21. Mai 2022

Der Hersteller Denon präsentiert auf der High End 2022 in München gleich drei neue Audiokomponenten, nämlich den CD-Spieler DCD-900NE sowie die beiden Vollverstärker PMA-1700NE und PMA-900HNE, letzterer ist mit dem HEOS-Streamingfunktionen ausgestattet.

CD-Player Denon DCD-900NE: Features und Kompatibilität

Dieser CD-Spieler kann nicht nur Silberlinge abspielen, sondern über den frontseitigen USB-Anschluss zudem mit Speichermedien verbunden werden, z.B. mit einer Festplatte oder einem USB-Stick. Es werden PCM-Dateien bis 24 Bit/192 kHz sowie DSD 2,8 und 5,6 MHz unterstützt. Außerdem steht das von der CD gelesene Signal an zwei digitalen Ausgängen (Toslink und S/PDIF-koaxial) zur Verfügung, sodass der Denon DCD-900NE zusammen mit einem externen Wandler eingesetzt werden kann.

Vollverstärker Denon PMA-1700NE: Technik und Leistung

Denon PMA-1700NE in Schwarz mit Fernbedienung

Denon PMA-1700NE Vollverstärker mit starken 2 x 140 Watt Leistung

Der neue Denon PMA-1700NE leistet 140 Watt pro Kanal und dürfte Vinylfreunde mit seinem Phonoeingang erfreuen, der MM- und MC-Systeme bedienen kann. Darüber hinaus gibt’s drei Hochpegeleingänge und vier Digitaleingänge (2 x optisch, 1 x S/PDIF koaxial, 1 x USB-B). Über letzteren können Dateien bis 32 Bit/384 kHz und DSD 11.2 prozessiert werden. Weiterhin bietet der Amp die Möglichkeit, zwei Lautsprecherpaare sowie einen Subwoofer anzuschließen – und eine hochwertige Lautstärkeregelung soll für einen optimalen Kanalgleichlauf sorgen. Generell kämen im PMA-1700NE ausschließlich Premium-Bauteile zur Anwendung, verspricht Denon.

Denon PMA-900HNE Vollverstärker: Kann auch streamen

Denon PMA-900HNE in Silber

Der Denon PMA-900HNE kommt mit HEOS Built-in

Dieser Amp kommt ebenfalls mit einem Phonoeingang und drei Hochpegeleingängen, außerdem gibt es fünf Digitaleingänge (3 x Toslink, 1 x S/PDIF koaxial, 1 x USB). Er bringt 85 Watt pro Kanal und ist multiroom- sowie streamingfähig über das HEOS-Ökosystem. Unterstützt werden außerdem Apple AirPlay2 sowie Bluetooth. In Sachen Auflösung macht der Denon PMA-900HNE bis zu 24 Bit/192kHz bzw. DSD 2,8 MHz und 5,6 MHz mit.

Alle drei Geräte sind in Silber oder Schwarz erhältlich.

Preise:

  • Denon DCD-900NE: 499 Euro (ab Juni 2022)
  • Denon PMA-1700NE: 1.999 Euro (ab Juni 2022)
  • Denon PMA-900HNE: 999 Euro (ab Juli 2022)

Kontakt

D&M Germany GmbH | A Division of Sound United
An der Kleinbahn 18
41334 Nettetal
Deutschland

Telefon: +49(0)2157-1208-0
E-Mail: info@denon.de
Web: https://www.denon.com/

Billboard
Iotavx NP3