Demnächst im Test:

Billboard
Westminsterlab Entree Kabel
News

Cayin N30LE & Amber Pearl: Limitierter Röhren-DAP, optional mit In-Ear-Monitoren Cayin Amber Pearl

von | 16. August 2023

Der Röhren-, Digital- und Mobilaudiospezialist Cayin feiert heuer sein 30-jähriges Bestehen. In diesem Zuge bringt die chinesische Manufaktur eine auf 300 Stück limitierte Auflage des Digital Audio Players (DAP) Cayin N30LE an den Start. Das Bundle mit dem passenden In-Ear-Kopfhörer Cayin Amber Pearl ist sogar auf nur 99 Einheiten begrenzt. Der brandneue DAP soll unter anderem dank „Cross Stage“-Schaltung deutlich reduzierte Verzerrungswerte aufweisen.

Cayin N30LE – Röhrensound to go

Abgeleitet vom Flaggschiffmodell Cayin N8ii arbeitet die diskret und symmetrisch aufgebaute Verstärkung des Cayin N30LE mit einer Röhrenschaltung, bei der selektierte „Nutube 6P1″ von Korg zum Einsatz kommen. Die Röhren des japanischen Spezialisten für elektronische Musikinstrumente und Audiowerkzeuge sind nicht zuletzt wegen ihrer Kompaktheit ideal für mobile Lösungen. Und ideal, um den Klang an die eigenen Vorlieben anzupassen: Mittels dreier Betriebsmodi – Nutube Classic, Nutube Modern und Solid-State – kann die Tonalität des Klangbildes personalisiert werden.

Der Cayin N30LE

Das Gehäuse des Cayin N30LE besteht aus einer Titanlegierung und birgt unter anderem einen 5,99-Zoll-Bildschirm

Die Möglichkeit, überdies zwischen Class-A- und Class-AB-Verstärkung umzuschalten, unterstützt das Experimentieren mit unterschiedlichen Klangsignaturen. Gleichzeitig hat der Hörer die Wahl, anstelle besagter Doppelröhren eine reine Transistorschaltung für sich arbeiten zu lassen. Cayin nennt diese vierfache Kombinationsmöglichkeit „Hyper Mode“.

Die Übersetzung ins Analoge übernimmt beim Cayin N30LE der 32-Bit-Top-Chipsatz von AKM, der Dual AK4499EQ, der mit digitalen Daten bis hoch zu 32 Bit/768 kHz beziehungsweise DSD512 zu jonglieren vermag –  und dabei für seine Arbeit kanalgetrennt auf dedizierte Stromversorgungen zurückgreifen darf.

Neben einer klassischen 3,5-mm-Klinkenbuchse wird auch eine symmetrische 4,4-mm-Schnittstelle für Kopfhörer angeboten. Einsen und Nullen gibt der Cayin N30LE über I2S (Mini-HDMI), USB Audio (USB-C) oder S/PDIF Coaxial (embedded USB-C) aus.

Cayin Amber Pearl – In-Ear-Monitor der High-End-Klasse

Cayin Amber Pearl- In-Ear-Monitor

Ein Wunderwerk miniaturisierter Technik: Der In-Ear-Monitor Cayin Amber Pearl

Besonders exklusiv – nämlich auf nur 99 Stück limitiert – ist das Bundle aus Cayin N30LE und dem In-Ear-Kopfhörer Cayin Amber Pearl. Äußerlich mit bernsteinartiger Färbung versehen, arbeiten im Inneren des kleinen Kopfhörergehäuses laut Hersteller sage und schreibe 15 Treibereinheiten, die sich jeweils aus separaten BA-Treibern (Balanced Armature) für die Bässe und für mittlere/hohe Frequenzen, elektrostatische Treiber für den Superhochton sowie einem piezoelektrischen Knochenakustikelement rekrutieren.

Preise & Verfügbarkeit

Der DAP Cayin N30LE ist im Online-Shop (siehe Kontaktdaten unten) sowie im ausgesuchten Fachhandel erhältlich – bis zum 01.09.2023 zum Einführungspreis von 4.999 Euro, danach für 5.400 Euro.

Das Bundle im Verbund mit den In-Ears Cayin Amber Pearl ist bis zum 01.09.2023 für 12.999 Euro zu haben, anschließend für 14.500 Euro.

Kontakt

Cayin Audio Distribution GmbH
An der Kreuzheck 8
61479 Glashütten-Schlossborn

Telefon: +49 (0)6174-9554412
E-Mail: info@cayin.com
Web: https://cayin.com/

Billboard
AVM