Demnächst im Test:

Beyerdynamic Xelento Wireless Beyerdynamic Xelento Wireless Lotoo PAW Gold Touch DAP Lotoo PAW Gold Touch Technics SU-R1000 Technics SU-R1000 Alluxity Integrated One Alluxity Integrated One
Billboard
Bohne Audio
News

Süße Klänge aus dem Sauerland: Audio Physic Cardeas – Standlautsprecher

von | 5. Januar 2021

In Brilon, im schönen Sauerland, befindet sich seit über 35 Jahren die Heimat des Herstellers Audio Physic. Zum Jahresbeginn kündigt das Unternehmen einen neuen Standlautsprecher namens Cardeas an. Es handelt sich bei dem Audio Physic Cardeas um ein Vierwegemodell – und zwar das erste Modell des Herstellers, bei dem die Treiber ohne Zentrierspinnen auskommen.

Audio Physic Cardeas: Technik

Das Gehäuse ist asymmetrisch und an der Außenseite mit einem Verbund aus Elastomer und Glas verkleidet. Im Inneren findet sich ein Waben-Multiplex-Sandwich mit zusätzlichen Verstrebungen. Beides zusammen soll einen Gehäuse-Eigenklang so weit wie möglich ausschließen. Außerdem residiert der Hochtöner in einer eigenen Einheit.

Die Treiber für den Tiefton-, Mittelton- und Tiefmitteltonbereich – selbstverständlich Eigenentwicklungen des Hauses – arbeiten ohne Zentrierspinne. Aus dem Wegfallen dieser „Bremse“ sollen eine beispiellose Dynamik und Auflösung resultieren.

Audio Physic Cardea - ein genauer Blick auf die Treiber

Audio Physic Cardea – ein genauer Blick auf die Treiber

Neu entwickelt und mit WBT-Plasma-Kontakten ausgestattet wurden die Anschlüsse für den Hoch- und Mitteltöner. Beim Single-Wiring-Terminal setzt Audio Physic ebenfalls auf WBT-Polklemmen. Die Clarity-Cap-Kondensatoren für die Frequenzweiche seien in langen Hörsitzungen entwickelt worden, heißt es überdies in der Pressemitteilung zur Produktvorstellung.

Farbenspiel: Die Audio Physic Cardeas ist in diversen Farbkombinationen erhältlich

Farbenspiel: Die Audio Physic Cardeas ist in diversen Farbkombinationen erhältlich

Die 63 Kilo schweren und 128 cm hohen Lautsprecher besitzen eine Impedanz von 4 Ohm, der Frequenzgang erstreckt sich von 25 Hz – 40 kHz und der Kennschalldruck liegt bei 89 dB/W/m, so die Sauerländer.

Preis Audio Physic Cardeas: ab 36.550 Euro

Kontakt

Audio Physic GmbH
Almerfeldweg 38
59929 Brilon
Deutschland

Telefon: +49(0)2961-96 17 15
E-Mail: info@audiophysic.de
Web: https://www.audiophysic.com

Billboard
Abacus