Billboard
Norddeutsche HiFi-Tage
News

Hört sich gut an: Sauber hören in Westfalen

Der HiFi-Händler „Hört sich gut an“ aus Bielefeld lädt zu einem Hör-Workshop ein – Motto der Veranstaltung: „Ohne Strom funktioniert kein Gerät.“

Was sich wie eine Binse liest, stellt darauf ab, dass Strom nun mal durch die gesamte Audioanlage fließt und quasi das „Rohmaterial“ darstelle, aus dem die „audiophile Kunst“ entstehe, so die Bielefelder. Störungen, die auf die Stromversorgung einwirken – wie Funkeinstreuungen, Noise von Computern, (Schalt-)Netzteilen etc. –, können das Klangvergnügen deutlich schmälern. Und es steht zu befürchten, dass solche Störeinflüsse in Zukunft eher noch zunehmen werden.

Die englische Firma IsoTek sorgt sich mit ihren Produkten um die optimale Stromversorgung von HiFi- und Heimkino-Systemen. Produktexperte Keith Martin wird in Bielefeld die Probleme aufzeigen und sich dann an deren Lösung versuchen. Dabei wird der Workshop „von der Baumarkt-Leiste mit Beipackstrippen über die IsoTek-Einstiegslösung bis hin zum komplett neu generierten Strom für eine High-End-Anlage“ gehen.

Um Reservierung wird gebeten, entweder telefonisch unter 0521 – 130226 oder per E-Mail an voice@hsga-gmbh.de

Termine:
Freitag, 12.01.18 von 14:00 bis 18:00
Samstag, 13.01.18 von 10:00 bis 15:00

Die Vorführungen beginnen zu jeder vollen Stunde. Die letzten Vorführungen finden am Freitag um 18:00 Uhr und Samstag um 14:00 Uhr statt.

Kontakt

Hört sich Gut an GmbH
Zimmerstraße 8
33602 Bielefeld

Telefon: +49(0)521 - 130226
E-Mail: voice@hsga-gmbh.de
Web: www.hsga-gmbh.de

Billboard
Audiodata MusikServer MSII