neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Onkyo TX-8020 Stereo Receiver 0713
Schnittstellenreich

„Die hochwertige Audio-Komponente richtet sich vor allem an jene Musikliebhaber, die lieber auf Video-Umschaltung und -Verarbeitung verzichten, dafür aber einen leistungsstarken, vielseitigen und erschwinglichen Vollverstärker für ihr Home-Entertainment suchen."

 

Sagt wer? Sagt Onkyo. Die Rede ist vom neuen Stereo-Receiver des Hauses namens „TX-8020“, und das Wörtchen „erschwinglich“ darf ernst genommen werden, liegt der Preis doch bei moderaten 249 Euro.

 

Eingangseitig werden dafür drei Digitalinputs (2 x koaxial, 1 x optisch) sowie fünf analoge Hochpegelschnittstellen, und - man höre und staune - sogar ein MM-Phonoeingang geboten. Wie es sich für einen Receiver gehört, ist natürlich auch ein UKW/MW-Tuner inklusive 40 Senderspeicher und RDS mit an Bord.

 

Auch in Sachen Schaltungstechnik gibt man sich keinesfalls allzu bescheiden: Eine sogenannte „Wide Range Amplifier Technologie“ (WRAT), die auf einer hochstromfähigen Treiberstufe mit niedriger Impedanz basiere, sorge dafür, dass Impedanz-Schwankungen der Lautsprecher und plötzliche Signalspitzen ausgeglichen werden. Zudem verbessere die Schaltung dank geringer Gegenkopplung die Dynamik und trage dazu bei, das „Live-Erlebnis der Originalaufnahme zu erhalten“. Ob Ingo Hansen einen Zweitwohnsitz in Gröbenzell unterhält, ließ sich für uns nicht zweifelsfrei ermitteln ...

 

Farben: Silber und Schwarz
Verfügbarkeit: Ende August 2013
UVP: 249 Euro

 

Kontakt:
Onkyo Europe Electronics GmbH
Telefon: 08142 - 4208-102
eMail: info@onkyo.de
Web: www.de.onkyo.com

 

07/2013 - hifi news

billboard