neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Chario Syntar Serie Kompaktlautsprecher
Rund oder kantig?

Ungewöhnliche Wege geht der italienische Lautsprecherhersteller Chario mit seiner neuen Syntar-Linie: Diverse Lautsprecher dieser Reihe gibt es wahlweise auch - gegen moderaten Aufpreis - mit abgerundeten Gehäusekanten.

 

Die in Italien handgefertigte Syntar-Linie besteht aus vier Kompaktlautsprechern, zwei Standboxen, einem Surround- und einem Centerlautsprecher sowie einem Subwoofer. Drei der vier Kompaktlautsprecher sind mit dem Namenszusatz „R" auch in der erwähnten abgerundeten Gehäusevariante erhältlich, ebenso beide Standmodelle, der Center und der Subwoofer. Die Preisspanne der Syntar-Modelle reicht von 439 Euro bis 2.099 Euro.

 

Wenn Sie die Chario-Lautsprecher nicht nur betrachten, sondern auch hören möchten: Besuchen Sie die HiFi-Messen in Bonn oder Wien. Hier gibt es einmal die Chario Sonnet am Electrocompaniet ECI-5MKI-Vollverstärker im Verbund mit dem EMP-2-Multiformatspieler sowie den Electrocompaniet Prelude-Vollverstärker (siehe Test) mit Vertretern der neuen Chario Syntar-Serie zu hören.

 

Wann und wo?

11.-13.11.2011 | klangBilder Wien
12.-13.11.2011 | Westdeutsche HiFi-Tage Bonn


Kontakt:
chario s.r.l. Deutschland
Tel.: 02251 - 970043
eMail: christoph.mertens@chario.it
Web: www.chario.it

10/2011 - hifi news

billboard