neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Sonus Faber Aida 3,5-Wege-Standlautsprecher 02-12
Aus dem Vollen geschöpft ...

... haben die Entwickler des neuen Lautsprecherstatements aus dem Hause Sonus Faber. Der 165 kg das Stück wiegende Standlautsprecher Aida wird jedenfalls selbstbewusst angekündigt:

 

„Die neueste Schöpfung von Sonus Faber ist ein Lautsprecher, so großartig wie eine Oper von Guiseppe Verdi, der imstande ist, die Werte von Sonus Faber gleichzeitig zu erneuern und neu zu definieren.“

 

Etwas nüchterner: Charakteristisch ist die geschwungene, an eine Lyra erinnernde Gehäuseform. Die internen Wände und der externe „Flügel“ sind beide doppelt gebogen, in mehrschichtig verleimtem, quergemasertem Okoume-Holz ausgeführt und mit einem Entkopplungssystem verbunden, welches aus einer Schicht viskosen Isoliermaterials besteht.

 

Als Hochtöner kommt eine eigenentwickelte Synthese aus Kalotten- und Ringstrahler namens „Damped Apex Dome“ zum Einsatz. Den Mitteltonbereich übernimmt ein 180-mm-Neodym-System. Im Bass arbeitet ein 220-mm-Sandwichmembran-Woofer und die Bereiche darunter werden von einem regelbaren 320-mm-Subwoofer abgedeckt.

 

Die Frequenzweiche arbeitet mit Mundorf-Supreme-Bauteilen und trennt bei 55, 180, 250 und 3.000 Hz.

 

Preis: 90.000 Euro

 

Kontakt:
Audio Reference GmbH
Telefon: 040 - 533 203 59
eMail: info@audio-reference.de
Web: www.audio-reference.de

02/2012 - hifi news

billboard