neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

indiana line Nota 550 Standlautsprecher
Italienische Indianer

Ab sofort übernimmt die Firma HVH, in Person von Dietmar Hölper, vielen bekannt als langjähriger Handelsvertreter für die Produkte von Cayin, Lyric und ehemals Triangle, den Import und Deutschlandvertrieb von Lautsprechern der Marke indiana line.

 

Indiana Line wurde Anfang der 70er Jahre gegründet und gehört somit zu den ältesten Lautsprecherherstellern Italiens. Im Jahre 2006 wurde indiana line durch die Coral Electronic srl, mit Sitz in Turin, übernommen. Coral Electronic ist heute einer der größten Hersteller und Distributoren für HiFi-Lautsprecher in Italien.

 

Das Programm von indiana line umfasst neben HiFi-Lautsprechern auch Center- und Surroundlautsprecher, Subwoofer, kleine Satellitensysteme, Outdoor- und Einbaulautsprecher.

 

Nahezu unglaublich, so die Pressemitteilung, sollen das Preisgefüge und die Vielfalt der angebotenen Modelle sein. So liegt der teuerste Standlautsprecher, die Musa 505 bei gerade mal 950 Euro das Paar. Bis zum Einstiegsmodell, der Nota 550 (siehe Bild links), welches als 3-Wege-Standsäule mit 450 Euro Paarpreis zu Buche schlägt, werden insgesamt fünf verschiedene Modelle in neun Ausführungen angeboten. Auch Echtholz-Furnier oder schwarze Hochglanzausführungen sind erhältlich. Bei den Kompakt-Lautsprechern kann zwischen acht Modellen in 16 Ausführungen innerhalb eines Preisbereichs von 200 bis 500 Euro gewählt werden.

Infos online: www.dietmar-hoelper.de

 

Kontakt: 
HVH Handelsvertretung, Dietmar Hölper
Telefon: 02663 - 7347
eMail: dietmar.hoelper@t-online.de

09/2011 - hifi news

billboard