neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Creek 50CD CD-Spieler / DAC
Wer A sagt, muss auch CD sagen

Bei Creek gibt es Nachwuchs in der 50-er-Produktline. Nach dem 50A-Verstärker, der Anfang 2013 auf den Markt kam, stellt der britische Hersteller nun auch einen CD-Spieler mit anzapfbarem Wandler vor, der den 50A kongenial ergänzen soll.


Er hört auf den Namen 50CD und soll dank ausgefeilter Technik einen nicht nur angesichts des Preises sehr guten Klang liefern. Verantwortlich zeichnen dafür unter anderem zwei Wandler aus dem Hause Wolfson mit 24-Bit-Bandbreite bei einer Samplingrate von 192 kHz. Eine bei Creek selbst entwickelte Clock soll den Jitter gering halten. Auch an der Stromversorgung wurde nicht gespart: Ein großer Ringkerntrafo mit separaten Wicklungen für die analoge und digitale Sektion soll jederzeit reichlich sauberen Saft bereitstellen. 


Die Wandlersektion des 50CD kann über fünf Eingänge - nämlich einen USB-Eingang sowie je zwei optische und koaxiale Digitaleingänge - separat angesprochen werden. Das gewandelte Signal bzw. das Analogsignal des CD-Spielers steht sowohl unsymmetrisch (Cinch) als auch symmetrisch (XLR) zur Verfügung.


Der 50CD ist in den Farben Schwarz und Aluminium erhältlich.


Preis 50CD CD-Spieler/DAC: 1.150 Euro


Kontakt:
Input Audio
Telefon: 04346 - 600 601
eMail: b.hoemke@inputaudio.de 
Web: www.inputaudio.de

02/2014 - hifi news

billboard