neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

bFly Audio Talis Lautsprecher Entkopplungsfüße
Kräftige Talismänner

Häufig finden sich an Lautsprechern Spikes, die für eine Ankopplung an den Untergrund sorgen sollen. Bei weniger stabilen Böden, wie beispielsweise Laminat oder Parkett, führe dies aber - davon ist man jedenfalls bei bFly Audio aus Augsburg überzeugt - häufig zu einer Klangverschlechterung, „denn die von den Lautsprechern ausgehenden Bodenschwingungen gelangen zur Anlage und lösen dort Mikrofonie aus“, so Geschäftsführer Reinhold Schäffer.

 

Die Bayern favorisieren ganz generell die Entkopplung mittels spezieller Absorber - und mit den neuen Lautsprecherfüßen namens Talis werden jetzt auch entkoppelnde Untersetzer für Boxen angeboten: Auf Basis der Unterlegscheibe b.Disc wurden die neuen Füße an der Unterseite mit einer zusätzlichen Gleitschicht aus dem Kunststoff POM versehen, die nicht nur ein leichtes Verschieben der Lautsprecher ermögliche, sondern auch sehr gute Dämpfungseigenschaften aufweise.

 

Die bFly Talis gibt es in zwei Größen - M (bis 50 kg/Set) und L (bis 400 kg/Set) - sowie in den Versionen „Basic“ und „Pro“: Während bei der Basic-Variante das Absorbermaterial überwiegend aus einem Kork-Kautschuk-Granulat besteht, kommt beim Talis Pro zusätzlich eine Scheibe Sorbothane zum Einsatz, welche mit einer folienartigen, lilafarbenen Einlage vom Kork-Kautschuk-Ring getrennt wird, was ein noch besseres Absorptionsverhalten ermögliche.

 

Als Standardgewinde wird M8 verwandt, auf Wunsch können auch M10- oder M12-Adapter gegen Aufpreis geliefert werden.

 

Preise bFly Talis:

von 99 bis 249 Euro je 4er-Set

 

Kontakt:

bFly-audio

Theodor-Sachs-Straße 60 | 86199 Augsburg

Telefon: 0821/9987797

E-mail: info@bfly-audio.de
Web: www.bfly-audio.de

11/2016 - hifi news

billboard