hifi tests

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test Myryad MXP 2000 und MXA 2150
Myryad MXP 2000 und MXA 2150

18.07.2008 | Geradlinig, rhythmisch-schnell, neutral: Attribute, die man der Endstufe dieses Verstärker-Gespanns besten Gewissens attestieren kann. Der Vorverstärker zeigte sich im Test dagegen eher gülden-warm. Test Myryad MXP 2000 und MXA 2150

Preis: 3.600 Euro

hifi-test Apple iPhone & Shure SE530
Apple iPhone & Shure SE530

17.07.2008 | In der Test-Kategorie "Portis" haben die 6moons-Kollegen diesem Gespann einen Award verliehen - das soll was heißen. "Audiophile Hochauflösung" ist freilich nicht zu erwarten, was dem Autoren allerdings gerade gut gefiel. Test Apple iPhone & Shure SE530

Preis: 350 Euro bis 1.000 Euro

hifi-test Onkyo A-9355
NAD C 315BEE und Onkyo A-9355

17.07.2008 | Der mit einem Phonoeingang (MM) aufwartende Onkyo orientiert sich am Neutralitätsgebot und spielt vergleichsweise impulsiv und dynamisch. Übertrieben detailversessen ist er allerdings nicht. Der NAD-Vollverstärker gefällt hingegen aufgrund seiner Stärke im Grundton und seiner zupackenden Art, auch in Sachen Detailreichtum gibt es nichts zu beanstanden. Der Hochtonbereich gerät eher dezent. Test NAD C 315BEE und Onkyo A-9355

Preis: 350 Euro bis 399 Euro
(NAD, Onkyo)

hifi-test NuForce P-9 und Reference 8.5 V2
NuForce P-9 und Reference 8.5 V2

17.07.2008 | Neutral und ungemein transparent aufspielendes Verstärker-Gespann mit viel Sinn für Details. Tonal ganz leicht ins Helle spielend, dabei schnell und rhythmisch agierend. Räumlich wird eine große Bühne geboten. Test NuForce P-9 und Reference 8.5 V2

Preis: 6.070 Euro

Hintergrund phonosophie

15.07.2008 | Herr Ingo Hansen zu Besuch bei uns: Was sein mitgebrachtes Zubehör mit unserer Anlage gemacht hat und was es gar mit Raum-Animatoren auf sich hat, erfahren Sie in diesem Bericht. Zudem ließ eine Mini-Komplettanlage namens CRH 255 recht eindrucksvoll aufhorchen. Test

Preis: 0 Euro

hifi-test MastersounD 220 S.E. und 230 S.E. DueTrenta
MastersounD 220 S.E. und 230 S.E. DueTrenta

15.06.2008 | Test zweier Verstärker mit in Parallel Single Ended geschalteten Pentoden: Mit der KT88 des DueTrenta wird ein eher grundtonstarkes, vollmundiges Klangbild favorisiert, der EL34-bestückte DueVenti zeigt sich anspringend, räumlich und an den Frequenzenden durchgezeichnet. Test MastersounD 220 S.E. und 230 S.E. DueTrenta

Preis: 2.490 Euro bis 2.990 Euro

hifi-test duevel-planets
Duevel Planets

14.06.2008 | Ein gutmütig und vollmundig aufspielender Stand-Lautsprecher, der anstelle audiophiler Erbsenzählerei u.a in Sachen Raumdarstellung beeindruckt. Test Duevel Planets

Preis: 530 Euro

hifi-test
WLM La Scala
Fairaudio Award

10.06.2008 | Der Stand-Lautsprecher WLM La Scala im Test: Er klingt tonal ausbalanciert und beeindruckt durch eine Basswiedergabe, die in dieser Preisklasse einfach herausragend ist. Zudem: klasse (Grob-)Dynamik, eine große und frei Bühnenabbildung, einfach zu betreiben und aufstellungsunkritisch. Viel Spaß und Musik fürs Geld. Test WLM La Scala

Preis: 2.990 Euro

hifi-test SAC il piccolo
SAC il piccolo
Fairaudio Award

18.05.2008 | Die großen Mono-Endstufen von SAC überzeugen im Test in so gut wie jeder Hinsicht: Ungemein auflösend, tonal neutral, räumlich präzise - und mit famoser Basskontrolle gesegnet. Test SAC il piccolo

Preis: 4.800 Euro

hifi-test Funk Lap-2.V2 und MTX-Monitor.V3a
Funk Lap-2.V2 und MTX-Monitor.V3a
Fairaudio Award

15.05.2008 | Der große und der kleine Vorverstärker des Studioausrüsters Funk gehen klangcharakteristisch zwar nicht gerade als eineiige Zwillinge durch - beweisen aber, dass sie in der Szene nicht zu Unrecht einen gewissen Kultstatus genießen. Test Funk Lap-2.V2 und MTX-Monitor.V3a

Preis: 886 Euro bis 2.624 Euro

hifi-test
Expolinear T-220 L Serie 2

14.05.2008 | Klanglich zeigte sich dieser Wandler von Expolinear als ein sehr hoch auflösender, präzise spielender Gefährte, der dabei gleichzeitig musikalisch fließend vorzugehen pflegt. Maximalpegel und Tiefbassgewitter sucht man allerdings besser woanders. Test Expolinear T-220 L Serie 2

Preis: 3.700 Euro

hifi-test manger-zerobox
Manger Zerobox 109IIe

12.05.2008 | Tugenden wie musikalischer Fluss, Langzeittauglichkeit, ein plastisches Bühnenbild, ein leichtfüßiges bzw. exaktes Rhythmusverhalten sowie eine hervorragende Mitteltonqualität zeigten sich beim Test dieses angenehm unspektakulär klingenden Kompakt-Lautsprechers. Test Manger Zerobox 109IIe

Preis: 4.150 Euro

58