Demnächst im Test:

Billboard
Arcam Radia Serie

Test-Fazit: Nubert nuPro A-20

Inhaltsverzeichnis

  1. 4 Test-Fazit: Nubert nuPro A-20

Die nuPro A-20 ist ein absolut universell einsetzbarer Aktiv-Kompaktlautsprecher mit einer sauberen tonalen Durchzeichnung, einem auffallend tiefgehenden, flinken Bass sowie einer auch im Nahfeld erfreulich realistischen horizontalen Bühnendarstellung. Fürs Heimstudio dürfte sie einen hervorragenden Nahfeldmonitor abgeben, doch auch im Wohnzimmer macht sie eine gute Figur, wenn das Budget überschaubar bleiben soll. Sie kann – und das charakterisiert sie wohl am besten – überall dort besonders punkten, wo viel Klangqualität auf kleinstmöglichem Raum gefragt ist.

nubert nupro a-20

Die nuPro A-20 zeichnet sich aus durch …

  • einen glasklaren, für die Gehäuse-Abmessungen erstaunlich profunden Bass.
  • einen „gefühlt linealglatten“ Frequenzgang über alle Lagen.
  • eine preisklassentypische Mitten- und Hochtonauflösung.
  • eine sowohl im Nahfeld als auch bei weitläufiger Aufstellung realistische stereofone Bühne mit guter Ortbarkeit der Schallquellen. Kleine Abstriche müssen lediglich bei der Bühnentiefe gemacht werden.
  • eine ohren- und nutzerfreundliches Klangregelnetzwerk, das bei Bedarf sinnvolle Eingriffe in die Tonalität des Lautsprechers gestattet
  • in dieser Preisklasse mustergültige Funktionsvielfalt, Verarbeitungsqualität und zugleich wertige Optik.

Fakten:

  • Modell: Nubert nuPro A-20
  • Konzept: 2-Wege-Aktivlautsprecher mit DSP-Klangregelung und internem D/A-Wandler
  • Preis: 570 Euro
  • Abmessungen und Gewicht: 330x195x195 mm (HxBxT) / 7,2 kg
  • Leistung interner Verstärker: 80 Watt Sinus
  • Eingänge: digital – USB /analog – Cinch
  • Standby-Leistungsaufnahme: 0,5 Watt
  • Ausführungen: Schleiflack Weiß und Schleiflack Anthrazit
  • Sonstiges: Regelbare Filter für Hoch/Mittelton und Bass, im Lieferumfang sind USB-, Cinch- und 3,5mm-Klinkenkabel enthalten
  • Garantie: 5 Jahre, zudem einmonatiges Rückgaberecht

Hersteller/Vertrieb:
Nubert electronic GmbH (ausschließlich Direktvertrieb)
Web: www.nubert.de
eMail: info@nubert.de
Telefon: 0800 – 682 37 80

Kommentar/Leserbrief zu diesem Bericht schreiben

Billboard
Acapella Audio Arts

Test: Nubert nuPro A-20 | Aktivlautsprecher, Kompaktlautsprecher

  1. 4 Test-Fazit: Nubert nuPro A-20

Über die Autorin / den Autor

Equipment

Analoge Quellen: Plattenspieler: Well Tempered Versalex mit Rega Ania (MC) und Exact (MM) Tonabnehmer Tonabnehmer: Rega Exact (MM), Rega Ania (MC)

Digitale Quellen: CD-Player: Rotel CD11 Tribute, C.E.C. CD 5 Streamer: Cambridge Audio CXN (V2)

Vollverstärker: Tsakiridis Aeolos+, Marantz PM7000N

Vorstufen: Hochpegel: Tsakiridis Alexander (Röhre) Phonoverstärker: Tsakiridis Alexander (Röhre)

Endstufen: Valvet A4 MKII Monos, Abacus Electronics Ampollo Dolifet

Lautsprecher: Harbeth 30.2 XD, Audio Note UK AX TWO, Audes Maestro 116, B&W 606 S2 Anniversary Edition

Kopfhörer: Sennheiser HD 800S

Kabel: Lautsprecherkabel: StudioConnections Reference NF-Kabel: Boaacoustic Evolution Black.xlr und Black.rca2 Digitalkabel: Oehlbach XXL Series 7 MKII (Coax), Oehlbach XXL Serie 80 (Toslink)

Zubehör: Stromfilter: Adam Hall AHPCS10 Power Conditioner/Netzfilter Sonstiges: bFly Pure Absorber, bFly Talis, Auralex Subdude Gerätebasen

Größe des Hörraumes: Grundfläche: 18 m² Höhe: 2,70