Demnächst im Test:

Billboard
Clearaudio Concept Edition

Test-Fazit: Neat Acoustics Ministra

Inhaltsverzeichnis

  1. 2 Neat Ministra: Klangtest & Vergleiche
  2. 3 Test-Fazit: Neat Acoustics Ministra

Neat Acoustics Ministra Lautsprecher - Paar von vorne

Zwei-Wege-Lautsprecher gelten als Königslösung vieler Entwickler, weil sich mit kaum einer anderen Konfiguration eine solch konsistente Homogenität erzielen lässt. Genau das ist vielleicht die größte Stärke der Neat Ministra: Sie spricht Bauch und Intellekt gleichermaßen an, macht die Individualität eines jeden Musikers nachvollziehbar und ermöglicht dem Hörer gleichzeitig, sich ganzheitlich in die Musik fallen zu lassen.

Wer also hören will, was auf einer Aufnahme enthalten ist, kommt ebenso zu seinem Vergnügen wie der Entspannungshörer. Die kleine Neat macht aufmerksam und wirkt gleichzeitig entschleunigend – was für eine seltene Gabe. Sie kann ebenso auf einer Party als Spaßlautsprecher punkten, wie in stillen Abendstunden den bewussten Hörer ansprechen. Natürlich sind ihr größenbedingt brachiale Pegel nicht möglich. Der Rahmen jedoch, in dem sie ihre Stärken ausspielen kann, ist erstaunlich weit gesteckt. Sie hören gerne Elektro, Dub oder Rock? Oder sind kleine Besetzungen, frickliger Indie, Jazz oder Kammermusik Ihr Fall? Die Ministra kann’s links wie rechts, hätte Franz Beckenbauer früher bestimmt gesagt. Egal, ob Sie wohnbedingt kleinere Lautsprecher suchen oder Sie die klanglichen Vorzüge kompakter Lautsprecher generell goutieren, hören Sie sich diesen englischen Zauberwürfel einmal an. Bob Surgeoner wurde einmal gefragt, was eine gute Anlage seiner Meinung nach auszeichne. Dass sie der Musik gerecht werde, war seine Antwort, egal, wie viel sie koste. Er ist sich treu geblieben.

Die Neat Ministra …

  • klingt extrem offen und transparent.
  • gehört zur seltenen Lautsprechergattung, die Bauch und Intellekt gleichermaßen ansprechen, sowohl Analyse wie auch Emotion zur Geltung kommen lassen. Dafür sorgt nicht zuletzt der präzise und langzeittaugliche Hochtonbereich ohne Härten.
  • punktet mit transparenten, leicht warmen Mitten und satten Klangfarben.
  • weisen eine für Kompaktboxen typische, leichte Überbetonung des Grundtons auf, die viele Hörer allerdings mögen und ansonsten durch die passende Verstärkerwahl minimiert werden kann.
  • glänzt dank ihrer Isobarik-Anordnung mit einem trockenen, agilen Bass, der für die Größe der Lautsprecher erstaunlich tief hinunter reicht.
  • spielt sehr lebendig und rhythmisch auf den Punkt.
  • bietet eine ungewöhnlich exakte und naturnahe Räumlichkeit, wie sie selbst für die besten Monitore nicht selbstverständlich ist.
  • ist elegant, kompakt und so dezent gestaltet, dass sie in jedes moderne Wohnambiente passen sollten.

Fakten:

  • Modell: Neat Ministra
  • Konzept: Zwei-Wege-Kompaktlautsprecher mit Isobarik-Lösung für den Tiefton
  • Preis: 2.398 Euro
  • Abmessungen & Gewicht: 30 x 17 x 29 cm (HxBxT), 8 kg
  • Wirkungsgrad: 86 dB/1W/m
  • Nennimpedanz: 6 Ohm
  • Ausführungen: Eiche natur, Eiche schwarz, Walnuss und Seidenmatt-Weiß
  • Garantie: 5 Jahre

Vertrieb:

Bellevue Audio GmbH
Kessebürener Weg
59423 Unna
Telefon: +49(0)2303 3050-178
E-Mail: office@bellevueaudio.de
Web: https://bellevueaudio.de/

Billboard
SoReal Audio

Test: Neat Ministra | Kompaktlautsprecher

  1. 2 Neat Ministra: Klangtest & Vergleiche
  2. 3 Test-Fazit: Neat Acoustics Ministra

Über die Autorin / den Autor

Equipment

Analoge Quellen: Plattenspieler: Garrard 401 TR, PTP Audio Solid 9 „Speciaal“, Pear Audio Captain John Handy Tonarm: Schick 12, Schröder No 2 SQ, Pear Audio Cornet 1 Tonabnehmer: Ikeda 9TS, Jan Allaerts MC1 Eco MKII, Lyra Delos, Denon DL-103LCII (im Gütte-Bronze-Body), Grace F8c, Decca FFSS MKII Sonstiges: MC-Übertrager: Consolidated Audio, Altec 15095

Digitale Quellen: D/A-Wandler: Abbas Audio TDA 1541A NOS CD-Player: Player auf Philips CDM 4/19 Basis (modifiziert)

Vollverstärker: Lavardin ISx Reference

Vorstufen: Hochpegel: Air Tight ATC-1 Phonoverstärker: Air Tight ATE 2005

Endstufen: Air Tight ATM-4, Quad 303

Lautsprecher: Rogers LS3/5a (15 Ohm), Haigner RHO

Kabel: Lautsprecherkabel: Black Cat 3202, Isenberg Audio, Audio Consulting NF-Kabel: Black Cat 3232, Isenberg Audio, Jupiter Audio Copper, Silvercore Space Cable, Vidocq Snapper

Zubehör: Stromfilter: Plixir Elite BAC 150, Kreder Audio Tuning Sonstiges: Acoustic Revive ECI-100 Kontaktspray, Acoustic System Resonatoren, bFly-Audio Master Absorber / PURE / PURE-Tube / Gerätebasis BaseOne, Gerätefüße Critical Mass Center Stage

Das könnte Sie interessieren: