hifi tests: HiFi-Zubehör

Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test Nordost Frey 2 Netzkabel, XLR-Kabel, Lautsprecherkabel
Nordost Frey 2

12.11.2018 | Die Netzkabel setzen die Leitplanken einer verfärbungsfreien, balancierten Performance, die dann von den NF- und Lautsprecherverbindern ausbuchstabiert wird: Sturzneutral, extrem breitbandig, phänomenal auflösend, tadellos dynamisch. Insbesondere das Netz-, aber auch das NF-Kabel weisen ein überzeugendes Preis-Soundverhältnis auf. Test Nordost Frey 2

Preis: 1.159 Euro bis 3.459 Euro

hifi-test AudioQuest Niagara 1000 Netzleiste mit Filtern
AudioQuest Niagara 1000

31.10.2017 | Minimiertes Rauschen, dafür maximierte Klangfarben. Weniger Härten, dafür mehr Details im Hochton. Dazu insgesamt mehr Präzision, Raum und Ruhe im Klangbild. Eine Filterlösung vom Schlage einer Niagara 1000 ist für Audiophile mit einer Kette, sagen wir, jenseits der 3.000-Euro-Marke ein ziemlicher No-Brainer. Test AudioQuest Niagara 1000

Preis: 1.195 Euro

hifi-test Symposium Acoustics Ultra Platform
Symposium Acoustics Ultra Platform

23.08.2020 | Wer höhere Auflösung und Dynamik sucht und dabei keine tonalen Nebenwirkungen erleben möchte, ist bei dieser Gerätebasis an der richtigen Adresse. Harte Ankopplung gehört zum Konzept, deshalb werden sogenannte „Coupler“ gleich mitgeliefert. Test Symposium Acoustics Ultra Platform

Preis: 1.270 Euro
(Standardgröße)

hifi-test Audioplan Ampère L: ungeschirmtes Audio-Netzkabel | Test fairaudio
Audioplan Ampère L
Fairaudio Award

25.10.2022 | Dieses Netzkabel sorgt für stärkeres dynamisches Profil, nebelfreiere Definition von Konturen und Texturen sowie letzten Endes für mehr Facettenreichtum der Musikwiedergabe. Sehr empfehlenswert insbesondere für perfekt ausgewogen oder milder abgestimmte – und nicht von Haus aus zu hart tönende – Anlagen Test Audioplan Ampère L

Preis: 1.300 Euro

hifi-test Analog Tools Performance: Kabelserie im Test bei fairaudio
Analog Tools Performance

27.11.2023 | Die tonale Diktion dieser Kabelserie ist straight/neutral, dabei sehr dynamisch aufspielend und ausnehmend griffig abbildend. Den Bassbereich halten die Kabel minimal schlanker und zeichnen ihn wunderbar durch. An der Preisklasse gemessen hohes Auflösungsvermögen. Test Analog Tools Performance

Preis: 1.300 Euro bis 2.200 Euro
(je nach Art & Länge)

hifi-test Supra Sword Excalibur - Lautsprecherkabel - Test fairaudio
Supra Sword Excalibur

26.05.2021 | Dieses Lautsprecherkabel kommt mit minimal warmer Tonalität ohne nervende Rauigkeit oder Härten. Der dynamische Bass, vor allem aber die detailreichen Mitten tragen ihr Übriges zum organischen Klangcharakter bei. Ausgemachte Hochtonfrischluftfans bedient das Sword Excalibur weniger. Test Supra Sword Excalibur

Preis: 1.349 Euro bis 1.849 Euro

hifi-test Tsakirids Super Athena Netzfilter Hifi
Tsakiridis Super Athena

07.07.2017 | Flexibler Netzfilter mit konfigurierbaren Filtersettings und zusätzlichen optionalen Features. Bereits in der Standardausführung überzeugt der Filter mit einem saubereren Klangbild, verbesserter räumlicher Darstellung und größerer Farbenpracht – ohne dynamische Einschränkungen. Test Tsakiridis Super Athena

Preis: 1.350 Euro bis 2.170 Euro
(optional: Power Choke & Power-Factor-Korrektur)

hifi-test AudioQuest Pegasus XLR- und Cinchkabel im Test
AudioQuest Pegasus
Fairaudio Award

02.02.2023 | Mit interessanten, proprietären Technologien aufwartende XLR- und Cinchkabel, die für mehr Klangfarbenreinheit, Bassschwärze Impulstreue und Plastizität sorgen. Tonal neutral abgestimmt. Test AudioQuest Pegasus

Preis: 1.499 Euro bis 3.129 Euro

hifi-test HMS Energia Suprema: Hifi-Netzkabel mit Furutech-Steckern | Test fairaudio
HMS Energia Suprema

05.08.2022 | Dieses Netzkabel befördert einen schwarzen, druckvollen Bass, ohne tonal aufzudicken sowie ein auffallend reines Klangbild mit sehr gutem räumlichen Fokus. Bei hoher Transparenz ergibt sich auch aufgrund der minimal milderen Höhen gleichwohl ein sehr langzeittauglicher, "organischer" Sound. Test HMS Energia Suprema

Preis: 1.500 Euro

hifi-test Harmonix RFA-7800 Room Tuning Disks
Harmonix RFA-7800 Room Tuning Devices

31.05.2019 | Eine ungewöhnliche, aber gleichzeitig optisch dezente und überraschend wirksame Möglichkeit, raumakustische Probleme in den Griff zu bekommen, bieten diese münzgroßen, selbstklebenden „Room Tuning Devices“. Test Harmonix RFA-7800 Room Tuning Devices

Preis: 1.580 Euro

hifi-test Shakti Hallograph
Shakti Hallograph

15.09.2007 | Raumtuning mittels mystischer "Gabeln"? Ein 6moons Test komisch anmutenden HiFi Zubehörs. Test Shakti Hallograph

Preis: 1.599 Euro

hifi-test lab12-gordian
Lab 12 Gordian

22.09.2017 | Dieser Netzfilter verfügt über adaptive Filter, die sich automatische nach mehreren Parametern optimieren – optional können die Einstellungen auch manuell vorgenommen werden. Klanglich ließen sich ein kraftvollerer, schwärzerer Bassbereich sowie saturiertere Klangfarben feststellen, wenn der Lab 12 im Einsatz war. Test Lab 12 Gordian

Preis: 1.670 Euro

Billboard
Pro-Ject  Colourful System