Billboard
Saxx clubSound

Test-Fazit: Blumenhofer Genuin FS 2

Inhaltsverzeichnis

  1. 4 Test-Fazit: Blumenhofer Genuin FS 2

Dies ist sicherlich ein kostspieliger Lautsprecher, und in Anbetracht des Preises lässt sich gewiss auch optisch Auffälligeres oder Filigraneres, Größeres oder Wuchtigeres in den Hörraum bugsieren. In dieser Hinsicht übt sich die Blumenhofer in Understatement. Andererseits: Die Genuin FS 2 gehört zu den am besten klingenden Lautsprechern, die ich in meinen Räumen bisher hören durfte.

blumenhofer genuin fs2 lautsprecher

Sie ist ein absoluter Allrounder und beeindruckt mit einer geradezu „ganzheitlichen“ Performance. Ungeachtet ihres hohen Wirkungsgrades und des Hochtonhorns geht es bei ihr nicht alleine um Dynamik, sie überzeugt in allen klanglich relevanten Kriterien. Objektiv finde ich an der Genuin FS 2 nichts wirklich Kritisierenswertes. Subjektiv kann vielleicht der Fall eintreten, dass jemand eine im Mittenband hellere/leichtere Abstimmung wünscht. Aber das ist lediglich eine Frage des tonalen Geschmacks und so etwas in der Art hat man ja immer.

Klangcharakter der Blumenhofer Genuin FS 2:

  • Tonal ausgeglichene Fullrange-Wiedergabe ohne echte Tendenz, höchstens einem Tendenzchen: Das Mittenband gibt sich eher sonor als hell oder präsent. Sehr homogene, in sich geschlossene Wiedergabe.
  • Blumenhofer Genuin FS 2Der Bassbereich besitzt Saft, Tiefgang und Kontur. Er wird leichtfüßig-schnell in Szene gesetzt, das macht richtig Laune. Da der Bassreflexkanal Richtung Boden weist, lässt sich durch Höhenverstellung der Spikes ein klangliches Feintuning (im Spannungsfeld Volumen vs. Trockenheit) vornehmen.
  • Substanzielle Mittenwiedergabe. Hohe Auflösung und perfekte Anbindung an die unteren Lagen zeichnen das Mittenband zudem aus.
  • Der Hochton besitzt ebenfalls kein Eigenleben, soll heißen: er ist nahtlos ins tonale Gesamtbild eingepasst, mustergültig neutral. Zudem nichts weniger als erstklassig aufgelöst, artefaktefrei, luftig und dynamisch.
  • Die Genuin FS 2 beherrscht Grob- und Feindynamik aus dem Effeff, spielt sehr lebendig und dadurch mitreißend und involvierend. Eine echte Stärke dieses Lautsprechers.
  • Sehr gute räumliche Darstellung des musikalischen Geschehens: Großdimensioniertes Klangbild – wenn es denn sein muss. Insbesondere gefällt auch die akkurate Tiefenstaffelung. Klänge werden präzise abgebildet und vermitteln einen plastischen, griffigen Eindruck.
  • Hohe Pegelfestigkeit. Man kann aber auch sehr gut leise mit der Genuin FS 2 hören, sie ebnet die Musik auch dann nicht dynamisch ein.

Fakten:

  • Modell: Blumenhofer Genuin FS 2
  • Konzept: passiver Zwei-Wege-Standlautsprecher, Bassreflex, Hochtonhorn
  • Preis: 19.500 Euro (in Wallnuss- oder Kirsch-Furnier, andere Oberflächen gegen Aufpreis möglich), Änderung im Mai 2013: ab 14.850 Euro (Option Berilliummembran im Horn und AlNiCo für den Woofer: + 4.950 Euro)
  • Abmessungen & Gewicht: 1112 x 332 x 455 mm (H×B×T), 40 kg/Stück
  • Wirkungsgrad: 94 dB/W/m
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Sonstiges: steckbare Impedanzkorrektur
  • Garantie: 5 Jahre

Hersteller & Vertrieb:

Blumenhofer Acoustics
Hölden 2 | 86877 Walkertshofen
Telefon: 08239 – 7394
eMail: info@blumenhofer-acoustics.com
Web: www.blumenhofer-acoustics.com

blumenhofer Genuin FS 2

Kommentar/Leserbrief zu diesem Bericht schreiben

Test: Blumenhofer Genuin FS 2 | Standlautsprecher

  1. 4 Test-Fazit: Blumenhofer Genuin FS 2

Über den Autor

Equipment

Analoge Quellen: Laufwerk: SME Model 15 Tonarm: SME 309 Tonabnehmer: MC: Denon DL-103R, Dynavector DV-20X2 H, Transrotor Figaro; MM: Shelter 201 Sonstiges: Flux-HiFi (Nadelreiniger), VPI HW-16.5 (Plattenwaschmaschine)

Digitale Quellen: D/A-Wandler: Luxman DA-06 CD-Player: NAD C546BEE SE Musikserver: Audiodata MusikServer MSII, Readynas Duo NAS-Server Streamer: Auralic Aries Computer/Mediaplayer: HP Notebook mit JRiver Sonstiges: iFi iPurifier II (USB-Filter)

Vollverstärker: Denon PMA-2010AE

Vorstufen: Hochpegel: Octave HP300 MK II Phonoverstärker: BMC Audio MCCI Signature ULN, Octave HP300-Phonoboard

Endstufen: Musical Fidelity M8 700m (Monos)

Lautsprecher: Blumenhofer Acoustics Genuin FS 1 Mk2

Kopfhörer: Beyerdynamic DT-990, Sony MDR-1000X

All-In-One: Ruark Audio R4

Kabel: Lautsprecherkabel: fis Audio Studioline, Ascendo Tri-Wire-Kabelsatz, Dynamikks Speakerlink, Ecosse ES 2.3, Zu Audio Libtec NF-Kabel: fis Audio Premiumline Lifetime, Ecosse, Vovox und andere Digitalkabel: Audioquest Cinnamon (Toslink), Boaacoustic Silver Digital Xeno (USB), Wireworld Series 7 Starlight Gold (Koax-S/PDIF) Netzkabel: fis Audio Studioline Netzleiste: fis Audio Black Magic

Rack: Creaktiv Trend 3

Größe des Hörraumes: Grundfläche: 30 m² Höhe: 3,4 m

Billboard
headphone-company