hifi tests

  • Teufel
Filter zurücksetzen Lade...
Sortierung:
hifi-test Teufel Airy True Wirless
Teufel Airy True Wireless

30.07.2020 | Dröhnende Bässe, sprühenden Hochton und sonstiges Effekt-Sounding schenkt sich dieser True Wireless In-Ear komplett – und überzeugt stattdessen mit einem stressfreien, reinen und tonal ausbalancierten Klangbild. Eine besondere Stärke ist die Griffigkeit im Bass. Im Hochton wäre etwas mehr Auflösung machbar. Test Teufel Airy True Wireless

Preis: 149 Euro

hifi-test Teufel Streamer
Teufel Streamer

17.05.2020 | Klanglich macht der kleine Netzwerkplayer viel richtig: Er tönt druckvoll, energetisch und sonor-klangfarbenreich. Das lässt ihn vor allem bei Rock-, Pop-, Blues- und Jazzmusik richtig gut aussehen. Die Auflösung ist gut, aber da ginge noch mehr. Test Teufel Streamer

Preis: 299 Euro

hifi-test Teufel Theater 500S
Teufel Theater 500 S

07.06.2019 | Fair bepreiste Kompaktbox mit anmachend-mitreißendem Klangbild: Die Bühne öffnet sich nach vorne, es geht dynamisch zur Sache und der Bass kommt so straff wie substanziell. Gewisse Abstriche muss man im Hochton und bei der Tiefenstaffelung machen. Test Teufel Theater 500 S

Preis: 450 Euro

hifi-test Teufel Airy
Teufel Airy

04.03.2019 | Alltagstauglicher, robuster, Bluetooth-fähiger On-Ear-Kopfhörer, der klanglich fast schon erstaunlich neutral-balanciert auftritt und eine gute Auflösung bietet. Hörer, die einen betonten Bass suchen, werden hier deshalb nicht fündig. Kabelgebunden geht klanglich noch mehr als über Bluetooth. Test Teufel Airy

Preis: 150 Euro

hifi-test Teufel Ultima 20 MK3
Teufel Ultima 20 (2018)

06.12.2018 | Diese kleine Kompaktbox klingt deutlich erwachsener als man vermutet und kann insbesondere mit einem breit und tief ausgeleuchteten stereofonen Raum auftrumpfen. Natürlich geht noch da noch mehr: mehr Bass, Auflösung und Dynamik etwa. Aber zum aufgerufenen Kurs gibt es hier keinen Anlass zur Beschwerde. Test Teufel Ultima 20 (2018)

Preis: 250 Euro

hifi-test Teufel One S, Teaserbild
Teufel One S

20.08.2018 | Diese Streaming-Lautsprecher geben sich tonal balanciert mit leicht hellerem Einschlag, spielen angenehm dynamisch auf und bieten insbesondere als Stereo-Set eine ordentliche, wenngleich nicht sehr tiefe Bühne. Hohe Praxistauglichkeit dank überzeugender App-Steuerung, Multiroom- und Bluetooth-Funktionalität. Test Teufel One S

Preis: 250 Euro
pro Stück

hifi-test
Teufel Real Blue NC

27.04.2018 | Dieser bluetoothfähige NC-Kopfhörer gibt den toughen und robusten Alltagsbegleiter mit leicht wärmer temperierten Mitten und einem etwas betonten Bassbereich. Summa summarum geht der Teufel als sehr langzeittauglicher und bezahlbarer Allrounder durch. Test Teufel Real Blue NC

Preis: 230 Euro

hifi-test Teufel_Stereo_M
Teufel Stereo M

13.02.2018 | Praktischer, multiroomfähiger Streaminglautsprecher mit ziemlich betonter, „gemütlicher“ Basswiedergabe, neutralem Mittenband und eher freundlichen denn aufdringlichen Höhen. Feindynamisch etwas limitiert, punktet die aktive Kompakte mit überzeugender Grobdynamik, Pegelfestigkeit und Raumdarstellung. Test Teufel Stereo M

Preis: 999 Euro

hifi-test Teufel Theater 500
Teufel Theater 500

18.07.2017 | Eine Spaßbox? Ja, aber kein Blender. Das gilt insbesondere für den Bassbereich, der in Tiefgang, Druck und Präzision zahlreiche Standlautsprecher höherer Preisklassen das Fürchten lehren dürfte. Zu den weiteren Meriten zählen ein dynamischer Antritt und ein erstaunlich feinzeichnender Mittelton. In den obersten Lagen kann dieses Niveau aber nicht ganz gehalten werden. Test Teufel Theater 500

Preis: 900 Euro

hifi-test teufel-ultima-40-aktiv
Teufel Ultima 40 Aktiv

24.04.2017 | Tonal tendiert der Lautsprecher ins Kraftvoll/Zupackende, bleibt dabei aber sehr sauber. Die Mitten besitzen Grip, auch wenn sie tendenziell eher warm rüberkommen. Eine ausgemachte Detailfetischistin die aktive Teufel nicht – dafür versteht sie es, eine große Bühne aufzuziehen und die Musiker präzise zu verorten. Praxisnahes Anschlussfeld, sogar ein HDMI-Eingang ist mit an Bord. Test Teufel Ultima 40 Aktiv

Preis: 800 Euro

hifi-test Teufel Mediadeck
Teufel Mediadeck

10.03.2017 | Dieser Stereo-Soundbar für den Schreibtisch/Rechner ist kein Studiotool oder audiophiles Präzisionswerkzeug: Das Mediadeck wartet vielmehr mit einer praxisgerechten Soundabstimmung auf, die es bei den täglichen Sitzungen am Rechner zu einem unkomplizierten Nahfeld-Allzwecktool für alle möglichen Tonquellen/-qualitäten macht. Ein Highlight ist die hochangenehme Stimm- und Sprachwiedergabe. Die Betonung des Oberbasses wird auch von der Hörposition oder der Beschaffenheit der Stellfläche bestimmt. Der überzeugende Kopfhörerausgang klingt tonal neutral. Test Teufel Mediadeck

Preis: 399 Euro

hifi-test Teufel Real Z
Teufel Real Z

10.06.2016 | Mit einer tonalen Charakteristik, die eher als luftig, fein, analytisch und präzise durchgeht, ist dieser halboffene, ohrumschließende Kopfhörer für jene gedacht, die es einerseits gern detailreich und transparent mögen, andererseits aber auch den bloßen Musikspaß nicht missen wollen. Die transparente Gangart des Teufel Real Z mit dem klar definierten Raum ist dabei immer nah an der Wahrheit und addiert keine eigene emotionale Färbung. Test Teufel Real Z

Preis: 179 Euro

Billboard
Teufel Radio 3Sixty