Demnächst im Test:

Billboard
Input Audio
News

Yamaha YH-5000SE: High-End-Kopfhörer in der Fliegengewichtsklasse

von | 7. Dezember 2022

Ein echter Spitzenkopfhörer – so heißt es in der Pressemitteilung – sei der neue, ab Anfang nächsten Jahres erhältliche Yamaha YH-5000SE. Und noch dazu spiele er in Bezug aufs Gewicht in der Ultraleicht-Liga, trotz des Over-Ear-Konzepts.

Yamaha YH-5000SE: planarmagnetisch, breitbandig, präzise

Der Yamaha YH-5000SE basiert auf guten Genen, nämlich dem bereits in den 1970er-Jahren vorgestellten HP-1. Das besondere an ihm waren die planarmagnetischen Treiber, die vielfach verfeinert und weiterentwickelt nun unter der Bezeichnung „Orthodynamic“ im YH-5000SE zum Einsatz kommen. Auf eine außerordentlich dünne Membran wird eine – ebenfalls sehr dünne – Leiterbahn gebracht, die die Funktion der ansonsten üblichen Schwingspule übernimmt.

Die Membran wiederum befindet sich in einer speziellen Konstruktion aus Permanentmagneten, die ein extrem gleichmäßiges Magnetfeld sicherstellen. Sobald Stromsignale auf die Leiterbahn gelangen, wird diese durch Wechselwirkung mit dem Magnetfeld vollflächig und sehr gleichmäßig angetrieben. Daraus resultiere, so Yamaha, ein harmonischer und präziser Klang. Und nicht zuletzt auch Breitbandigkeit: Yamaha gibt einen Frequenzgang von 5 bis 70000 Hertz an.

Orthodynamischer Treiber des Yamaha YH-5000SE

Blick auf das audiophile Herzstück des Yamaha YH-5000SE: der Orthodynamic-Treiber

Weiterhin soll sich der Yamaha YH-5000SE durch bequemen Sitz, geringes Gewicht und zahlreiche individuelle Einstellmöglichkeiten auszeichnen. Der leichte Magnesiumrahmen macht es möglich, dass trotz „Vollausstattung“ als Over-Ear-Kopfhörer ein Gewicht von lediglich 320 Gramm auf der (Brief-)Waage steht.

Im Lieferumfang enthalten sind ein 3,5-mm-Anschlusskabel (Stereoklinke), ein 6,3-mm-Adapter und ein symmetrisches 4,4-mm-Kabel mit fünfpoligem Stecker (Pentaconn). Sämtliche Kabel bestehen aus reinem, mit Silber beschichtetem Kupfer. Ein Kopfhörerständer wird mitgeliefert. Yamaha gibt an, dass der YH-5000SE vollständig in Japan handgefertigt wird. Erhältlich ist der Kopfhörer ab Anfang 2023.

Preis Yamaha YH-5000SE: 5.499 Euro

Kontakt

Yamaha Music Europe GmbH
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen

Telefon: +49(0)4101–303-0
E-Mail: info@yamaha.de
Web: https://de.yamaha.com/index.html

Billboard
Krell