Demnächst im Test:

Billboard
Econik-Lautsprecher
News

Yamaha WS-B1A: Neuer Bluetooth-Lautsprecher mit Clear-Voice-Funktion

von | 31. März 2023

Es gibt Neuigkeiten von Yamaha. Der Hersteller kündigt an, dass der bereits auf der IFA 2022 als Prototyp gezeigte Bluetooth-Lautsprecher WS-B1A nun erhältlich ist. Er ist auch zur Wandmontage geeignet und kann mit einer Ladestation ergänzt werden.

Yamaha WS-B1A: Streaming via Bluetooth

Der vor Staub und Feuchtigkeit geschützte (IP67) Yamaha WS-B1A ist mit einem 55-mm-Vollbereichstreiber ausgestattet, dem zwei Passivmembranen bassunterstützend zur Seite stehen. Damit soll der weniger als 500 Gramm wiegende und recht kompakte (10,5 x 8,8 x 8,8 Zentimeter) Lautsprecher trotz seiner kleinen Abmessungen einen raumfüllenden Klang ermöglichen.

Yamaha WS-B1A Bluetooth-Lautsprecher in der Seitenansicht

Verschiedene Ansichten des „Yamaha WS-B1A“-Bluetooth-Lautsprechers. Die Zuspielung erfolgt ausschließlich kabellos via BT 5.0

Beschickt wird der Yamaha WS-B1A ausschließlich drahtlos via Bluetooth 5.0, eine kabelgebundene Musikzuspielung ist nicht möglich. Der verbaute Akku soll bis zu zwölf Stunden Spielzeit mit einer Ladung ermöglich, für eine Vollaufladung beträgt die Ladezeit per USB-C drei Stunden.

Zur Steuerung gibt es am Gehäuse vier Tasten mit jeweils, so die Pressemitteilung, „klarem Druckpunkt“ – sie dienen der Einstellung von Lautstärke sowie dem Start und Stopp der Musikwiedergabe. An Bord ist außerdem eine Clear-Voice-Funktion, die die Stimmwiedergabe verbessert, z.B. bei Hörbüchern oder Podcasts.

Optional erhältlich ist eine Ladestation namens CC-T1A, wie erwähnt ist der WS-B1A auch bereit zur Wandmontage.

Der Yamaha WS-B1A kann in den Farbvarianten Schwarz, Karbongrau und Hellgrau erworben werden.

Preise:

  • Yamaha WS-B1A: 119 Euro
  • Yamaha CC-T1A: 29 Euro

Kontakt

Yamaha Music Europe GmbH
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen

Telefon: +49(0)4101–303-0
E-Mail: info@yamaha.de
Web: https://de.yamaha.com/index.html

Billboard
Moon / Simaudio