Billboard
Musical Fidelity
News

XTZ Deutschland: Göttlich?

XTZ mit Sitz in Schweden ist eine Kooperative aus Ingenieuren, Technikern, Chassis- und Gehäuselieferanten, die Lautsprecher sowie Zubehör und Software zur Raumanalyse herstellt bzw. vertreibt.

Pünktlich zur diesjährigen High End in München legt XTZ nun eine neue Version des erfolgreichen Standlautsprechers Divine auf, welche – so die Pressemitteilung – das neue Flaggschiff darstellen soll.

Der Divine Alpha ist ein Dreiwege-Standlautsprecher mit vier Treibern: Im Hochtonbereich kommt ein Hochleistungs-Keramik-Kalottenhochtöner von Accuton zum Einsatz. Den Mitteltonbereich übernimmt ebenfalls ein Accuton-Treiber mit Keramikmembran – und für den Bass gibt’s gleich zwei gemeinsam mit SEAS entwickelte Tieftöner mit Membranen aus einem Magnesium-Aluminium-Verbund.

Neben den neuen Treibern wurden auch das Anschlussterminal, die Frequenzweiche sowie die Innenverkabelung optimiert. Ein Exemplar wiegt nun stolze 71 kg und soll über einen Frequenzgang von 24 – 30.000 Hertz verfügen.

Ein Probehören des für 7.500 Euro Paarpreis erhältlichen Lautsprechers ist auf der High End in Halle 3, Stand J01 möglich.

Kontakt:
XTZ Deutschland
Neudorfstr. 19 | 76316 Malsch
Telefon: 07246 – 9131 483
E-Mail: kontakt@xtz-deutschland.de
Web: www.xtz-deutschland.de

Billboard
XTZ