Billboard
Audiodata MusikServer MSII
Demnächst im Test:

News

HiFi & Studio: Vovox restrukturiert sein Produktportfolio

Die 2002 gegründete Schweizer Kabelmanufaktur Vovox stellt ein vollständig überarbeitetes Produktportfolio vor. Zentrale Bedeutung erlangen dabei die Zusammenführung der bis dato getrennten Home- und Professional-Audio-Sparte sowie die konsequente Restrukturierung des Portfolios. Dabei wurden einige Serien gestrichen und eine neue Referenzserie aufgelegt. Insgesamt hat Vovox nun drei Produktserien am Start: Vovox link, Vovox sonorus sowie die Referenzserie Vovox excelsus. Letztere wendet sich in erster Linie an Mastering-Studios und audiophile Musikhörer.

Der Schritt erscheint nachvollziehbar. Denn wer sagt eigentlich, dass im heimischen HiFi-Bereich andere Kabel als in der professionellen Audiotechnik eingesetzt werden sollen? Vovox-Chef Jürg Vogt: „Ein Kabel hat eine klar umrissene Aufgabe: Die verlustfreie und natürliche Übertragung des ursprünglichen Signals. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, unser Sortiment zu vereinheitlichen und allen Anwendern – von ambitionierten Musikern über professionelle Tonstudios bis hin zum audiophilen Musikhörer zuhause – die gleichen Klangleiter anzubieten.“

Damit nicht genug, auch im Vertrieb gibt es Neuerungen: Seit 1. Oktober 2019 sind die Vovox-Produkte exklusiv über die S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH erhältlich.

Kontakt

Vovox AG
Neuhaltenring 1
CH-6030 Ebikon
Schweiz

Telefon: +41(0)41 - 420 89 89
E-Mail: info@vovox.com
Web: https://vovox.com/

Billboard
SaxxTec