Demnächst im Test:

Grandinote Domino & Demone Grandinote Domino & Demone Abacus Oscara 212 Abacus Oscara 212 Magnat MA-900 Magnat MA 900 Revel Performa F328Be Revel Performa F328Be
Billboard
Clearaudio Concept Active
News

Violectric PPA V790 Phonovorstufe: jung und paarungsfreudig

von | 9. Mai 2021

Der deutsche Hersteller Violectric kündigt mit der PPA V790 eine Phonovorstufe an, die in Bezug auf ihre Ausstattung und Konnektivität höchste Ansprüche befriedigen und auch Besitzer exotischer System erfreuen dürfte.

Violectric PPA V790: Schnittstellen & Technik

Diese Vorstufe richtet sich offensichtlich an den Connaisseur. Sie bietet sage und schreibe sechs individuelle Phonoeingänge, von denen drei als Cinch- und drei als symmetrische XLR-Eingänge ausgeführt sind. Ausgangseitig sind ebenfalls Cinch- und XLR-Schnittstellen verfügbar.

Jeder Eingang kann in MM- oder MC-Konfiguration laufen, wobei es für MC-Tonabnehmer sieben wählbare Eingangsimpedanzen und für MM-Tonabnehmer acht unterschiedliche Kapazitäten gibt. Für jeden der Eingänge wird die gewählte Konfiguration dauerhaft abgespeichert.

Zusätzlich bietet die Violectric PPA V790 Phonovorstufe eine Boost-Funktion für erhöhten Signalpegel sowie ein Subsonic-Filter, das Frequenzen unterhalb von 20 Hertz mit einer Flankensteilheit von 12 Dezibel pro Oktave abschneidet. Eine Clipping-LED warnt im Falle eines Falles vor Übersteuerungen des internen Signalwegs.

Violectric hat der PPA V790 eine DC-gekoppelte Eingangsstufe spendiert, die mit kaskadierten bipolaren Transistoren arbeitet und hohe Bandbreite bei niedrigen Verzerrungen bieten soll. Das zeigt sich auch in den technischen Daten – so gibt Violectric beispielsweise bei einer Verstärkung von bis zu 66 dB einen Rauschabstand von 143 dB an.

Wer historisches Vinyl sein Eigen nennt, wird sich darüber freuen, dass die Phonovorstufe nicht nur die handelsübliche RIAA-Entzerrung mitbringt, sondern auch auf Knopfdruck NAB- und Columbia-Entzerrungen anwenden kann. Für alle drei Entzerrungskurven gibt Violectric eine Abweichung von maximal 0,1 dB an.

Neugierig geworden? Etwas Geduld brauchen Sie noch: Erhältlich ist der Phonovorverstärker Violectric PPA V790 im Laufe des dritten Quartals 2021 zum Preis von 3.990 Euro.

Kontakt

cma audio GmbH
Münchener Straße 21
82131 Gauting

E-Mail: gmbh@cma.audio
Web: https://www.violectric.de/

Billboard
Prime Mini