Billboard
Magnat MTT990
Demnächst im Test:

News

Made for Vinyl: Der Vincent PHO-500 Phonovorverstärker

Der Hersteller Vincent legt mit dem PHO-500 einen neuen Phonovorverstärker auf, über den sich Freunde der Vinylwiedergabe freuen dürften. Er kann MC- wie MM-Signale verarbeiten und kommt mit einem ausgelagerten Netzteil, sodass die von der Stromversorgung zwangsläufig ausgehenden elektromagnetischen Felder so wenig Einfluss wie nur möglich auf die Verstärkersektion nehmen können.

Verbaut sein sollen laut Pressemitteilung hochwertige Bauteile – unter anderem von WIMA und Nichicon. Eingangskapazität und -impedanz sind beim Vincent PHO-500 per DIP-Schalter individuell anpassbar, sodass der Betrieb an nahezu jedem Tonabnehmer möglich sei. Als besonderen Leckerbissen gibt es obendrein einen A/D-Wandler mit USB-Anschluss: Auf diese Weise lassen sich Schallplatten bequem und hochwertig (24 Bit/192 kHz) digitalisieren.

Das Gerät ist in Schwarz und Silber erhältlich – und Verstärker wie Netzteil kommen im handlichen Kleinformat.

Preis Vincent PHO-500: 549 Euro

PS: Lesen Sie hier die Vincent-Testberichte von fairaudio!

Kontakt

Sintron Vertriebs GmbH
Südring 14
76473 Iffezheim

Telefon: +49(0)7229–182931
E-Mail: info@sintron.de
Web: https://www.vincent-tac.de/

Billboard
Audioplan