Demnächst im Test:

Billboard
Mutec
News

Thorens TD 204: Schallplattenspieler für audiophile Ein- und Aufsteiger

von | 27. November 2022

Mit erfreulichen Neuigkeiten meldet sich der altbekannte Hersteller Thorens – es gibt nämlich einen neuen Plattendreher, der sich an alle diejenigen wendet, die ihre Schallplatten hochwertig, aber auch unkompliziert genießen möchten: Nicht einmal eine externe Phonovorstufe ist zwingend notwendig.

Thorens TD 204 – Phono-Pre schon an Bord

Der neue TD 204 von Thorens ist ein klassischer riemengetriebener Plattenspieler. Er richtet sich, so Thorens, an audiophile Einsteiger und kommt mit Alu-Druckguss-Teller, präzisionsgeschliffenem Antriebsriemen und vier vibrationsdämpfenden Füßen.

Thorens TD 204 Schallplattenspieler Rückseite

Blick auf die Rückseite des Thorens TD 204: Über einen Schiebeschalter kann die eingebaute Phonovorstufe in den Signalweg genommen werden

Neu entwickelt wurde der 9-Zoll-Tonarm: Er hört auf die Bezeichnung TP 120 und soll sich trotz des günstigen Preises durch geringes Lagerspiel und gute Reibungskoeffizienten auszeichnen. Der TP 120 ist J-förmig und besteht aus Aluminium, die Headshell ist abnehmbar und mit SME-Connector ausgestattet. Das Antiskating wird über eine Feder eingestellt.

Damit es nach dem Auspacken und Aufstellen gleich losgehen kann, hat Thorens den TD 204 ab Werk mit einem vormontierten und -justierten MM-Tonabnehmer (AT95E) von Audio Technica bestückt. Damit nicht genug: Es ist ein zuschaltbarer Phonovorverstärker eingebaut, sodass der TD 204 unproblematisch direkt an einem Hochpegeleingang genutzt werden kann.

Verfügbar ist der Thorens TD 204 ab Dezember 2022 in den Hochglanz-Varianten Schwarz oder Walnuss.

Preis Thorens TD 204: 799 Euro

Kontakt

Thorens GmbH
Lustheide 85
51427 Bergisch Gladbach

Telefon: +49(0)2204-867 77 22
E-Mail: info@thorens.com
Web: https://www.thorens.com/

Billboard
Bowers & Wilkins 700 Serie Lautsprecher